Kinderkurse Berlin mit Jugend im Museum e.V. – JiMonLine – Die virtuelle Werkstatt

Kinderkurse Berlin mit Jugend im Museum e.V. - Das Kursprogramm ist online

Kinderkurse Berlin mit Jugend im Museum e.V. – JiMonLine – Die virtuelle Werkstatt

Gemäß der 10. Verordnung des Berliner Senats zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind alle Veranstaltungen in Museen bis vorerst 30.11.2020 abgesagt. Die Kurse in den JiM-Werkstätten Hortensienstraße, Rigarer Straße und im Atelier Bunter Jakob dürfen weiterhin stattfinden. Bitte beachtet die Hinweise im Kursprogramm. In diesen Werkstätten hält sich das Team strikt an die geforderten Hygienemaßnahmen und behält sich vor, Kurse im geforderten  Fall abzusagen.
Kreative Anleitungen und Tutorials zum Mit- und Nachmachen für zuhause findet ihr unter JiMonLine – Die virtuelle Werkstatt.
Bleibt bitte gesund und achtet auf euch!

Viele von euch werden die Kinderkurse von Jugend im Museum e.V. kennen. Sei es die jeden Mittwoch stattfindenden offenen Kurse im Atelier Bunter Jakob in der Berlinischen Galerie, die Kurse in der Kommunalen Galerie oder die Kurse im Museum der Dinge in Berlin Mitte.

Mit Jugend im Museum e.V. setzten sich eure Kinder mit den Schätzen der Berliner Museen auseinander, entdecken Ausstellungen oder den Stadtraum und experimentieren anschließend mit künstlerischen Techniken in den Werkstätten. In über 20 Museen und Kommunalen Galerien, mit denen Jugend im Museum e.V. berlinweit zusammenarbeitet, können eure Kinder so Erlebnisse fürs Leben sammeln: Alte Meister schulen Sichtweisen und Gegenwartskunst formt Perspektiven. Über Kunst, Kultur, Natur und Technik erfahren sie vom Weltwissen und von den Weltkulturen. So können Ausstellungsbesuche inspirieren, den Horizont weiten und machen vor allem Spaß!

Kreativkurse für Kinder und Jugendliche in Berlin mit Jugend im Museum e.V. Der Verein Jugend im Museum e.V. 
Jugend im Museum e.V. wurde 1972 gegründet und als gemeinnützig anerkannt. Er ist Mitglied der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Berlin e.V. und besitzt die Anerkennung als überbezirklich tätiger Träger der freien Jugendhilfe. Jugend im Museum e.V. ist zudem Träger des Projektes zur Stärkung kultureller Bildung in landesgeförderten Museen und wird durch das Land Berlin, Senatsverwaltung für Kultur und Europa, gefördert. Der Vorstand von Jugend im Museum e.V. und der Pädagogische Beirat des Vereins arbeiten ehrenamtlich

Viele Kurse sind kostenpflichtig, aber einige sind Dank Unterstützung auch gebührenfrei!

Für alle Kurse ist eine Anmeldung erforderlich! Jugend im Museum e.V.,  Rigaer Straße 108 | 10247 Berlin | Tel. +49 (0)30 50 59 0771, info@jugend-im-museum.de | www.jugend-im-museum.de

Stöbert einfach mal im umpfangreichen Kursprogramm, solltet ihr etwas Interessantes finden, bitte schnell buchen! Einige Kurse sind ganz schnell ausgebucht.

Hier findet ihr auch die Familiensonntage und die Kindergeburtstage von Jugend im Museum e.V.! Die Mitarbeiter des Vereins halten sich strikt an die Hygiene-Verordnungen des Landes Berlins. Daher könnte es spontane Änderungen in der Durchführung der Kurse geben. Ihr werdet  rechtzeitig informiert!

Regelmäßige Veranstaltungen

Jeden Mittwoch Kinderkurse Berlin mit Jugend im Museum e.V. - Das Kursprogramm ist onlinevon 15 – 18 Uhr (außer in den Ferien) OFFENES ATELIER für Kinder in der Berlinischen Galerie  – Kreativer Mittwoch

OFFENES ATELIER – KoGa | Mittwochskünstler – Eintritt frei (Atelier in der Kommunalen Galerie, Hohenzollerndamm 176 I, 10713 Berlin

Berlinische Galerie

Familiensonntag im Atelier Bunter Jakob in der Berlinischen Galerie | jeden 1. Sonntag im Monat
Kinder und Erwachsene erobern gemeinsam ein ganzes Museum – mit viel Zeit zum Reden über Kunst und Ruhe zum Zeichnen. Erprobt werden verschiedene Zeichentechniken und das Anfertigen von Skizzen bis zur fertigen Zeichnung. Leitung Laura Pearsall, die Kursgebühr ist im Museumseintritt enthalten.

Die Mitarbeiter des Vereins halten sich strikt an die Hygiene-Verordnungen des Landes Berlins. Daher könnte es spontane Änderungen in der Durchführung der Kurse geben. Ihr werdet  rechtzeitig informiert! Kreative Anleitungen und Tutorials zum Mit- und Nachmachen findet ihr unter   JiMonLine – Die virtuelle Werkstatt.

Texte und Fotos: Jugend im Museum e.V.

Das könnte euch ebenso interessieren: Jugend im Museum: Kostenfreie Familienangebote

 

Über den Autor

Gabriele Schaefer hat 387 Artikel für ytti geschrieben