Einfache Weihnachtssterne selbst machen

bunter-faltstern-2b

Einfache Weihnachtssterne selbst machen

Weihnachtssterne falten und basteln ist kinderleicht und in weisser-faltstern-4vielen Variationen möglich. Du brauchst mehrere gleiche rechteckige Papierstücke z.B. aus buntem oder weissem Pergament- oder Goldpapier. Es gibt auch fertige Rechteck-Heftchen extra zum Basteln von Weihnachtssternen zu kaufen.
1. Falte Dein Rechteck in der Mitte und klappe es wieder auf

2. Klappe alle vier Ecken ein. Schon mit dieser
Variante lassen sich Sterne basteln.

3. Klappe die unteren Ecken nochmals bis zur Mitte ein.

4. Ordne viele dieser einzelnen „Strahlen“ zu einem schönen Stern an und klebe sie mit Bastelkleber fest.

Natürlich kannst Du Dir auch andere Faltvarianten ausdenken, wie z.B. auf der Skizze ganz unten aufgezeigt. Hier wurden die Strahlen aus einem größeren Papier ausgeschnitten.

Auch diese Artikel könnten Dich interessieren: Einfaches Lebkuchenhaus backen, einfache Weihnachtssterne, Rudi der Weihnachtselch – Bastelideen, Berliner Weihnachtscircus, Basteln mit Kindern bei schlechtem Wetter, unsere Rubrik Malen & Basteln, Adressen der Weihnachtspostämter.
 

 

Merken

Merken

Merken

Über den Autor

Anja hat 612 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.