Volkspark Wilmersdorf – Entspannung besonders für Familien mit Kindern in Berlin Wilmersdorf

u-bahnhof-rathaus-schoeneberg

Volkspark Wilmersdorf – Entspannung besonders für Familien mit Kindern in Berlin Wilmersdorf

Der Volkspark Wilmersdorf bildet gemeinsam mit dem Rudolph-Wilde-Park eine Einheit. Wie ein langes Band zieht sich diese Grünfläche vom Rathaus Schöneberg bis zum Stadtring im Ortsteil Wilmersdorf. Zusammen mit dem Rudolph-Wilde- Park ist die Grünanlage ca. 2,5 km lang und etwa 150 m breit und wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in einer eiszeitlichen Rinne angelegt.

Am schönsten ist der Einstieg vom U-Bahnhof Rathaus Schöneberg. Der U-Bahnhof, einer der schönsten Berlins, liegt mitten im Park und bildet eine Brücke, die Carl-Zuckmeyer-Brücke. Man steht also auf dem U-Bahnhof und kann wunderbar in den Park und zum Ententeich hinab sehen. Bei schönem Wetter ist der Teich und die historisch anmutende U-Bahnanlage ein beliebter Treffpunkt.

Den ersten Imbiss mit Sommergarten findet man gleich am Parkeingang unweit vom Rathaus Schöneberg. Wir ziehen weiter im Park Richtung Westen, vorbei an wundervollen Wiesenflächen.

In Höhe der Kufsteiner Straße gegenüber vom Rias-Gebäude, dem Funkhaus vom Deutschland Radio, ehemals Funkhaus des amerikanischen Senders Rias Berlin, liegt der grosse Kinderspielplatz am Rias. Hier gibt es viele Spielgeräte für große und kleine Kids, eine Wasserspielanlage, Tischtennis-platten, einen Ballspielplatz, eine Skater- und BMX-Rad Anlage, ein öffentliches WC und wieder tolle Wiesen.

Das Restaurant Pusteblume mit Sommergarten und Eisverkauf grenzt direkt an den Spielplatz und läd zu einer kleinen Spielpause ein.

Im Volkspark Wilmersdorf gibt es insgesamt 4 grössere und einige kleinere Spielflächen. Der nächste Spielplatz auf unserem Spaziergang in westlicher Richtung liegt an der Prinzregentenstrasse und hat u.a. eine interessante Kletterlandschaft. Auch hier gibt es Tischtennisplatten und sogar einen öffentlichen Tennisplatz, der auch zum Squash spielen genutzt werden kann. Der Spielplatz liegt im Sommer überwiegend in der Sonne.

Direkt angrenzend gibt es eine schöne Wiese mit einem kleinen Hügel, der kleineren Kindern auch zum Rodeln dient. Etwas weiter wird der Park durch die befahrene Bundesallee getrennt. Dies ist jedoch kein Problem, da eine tolle hohe Schrägseilbrücke Brücke die beiden Parkteile verbindet.

In diesem Teilabschnitt zwischen Bundesallee und Uhlandstrasse gibt es an der Livländischenstrasse und dem Verbindungsweg zum Schöllerpark ebenfalls einen großen Spielplatz. Das Spielgelände mit Geräten für Kleinkinder und Kinder bis 10 J hat auch eine Wasserspielanlage sowie Tischtennisplatten und Ballspielflächen mit Kunsttoffboden und Streetballkörben.

Das kinderfreundliche Kids-Café in der Livländischen Straße 2 mit Spielecke und Second Hand Bereich ist quasi gegenüber vom Spielplatz. Auch eine hübsche kleine Minigolfanlage befindet sich in diesem Abschnitt. Der Bereich des Volksparks hinter der Uhlandstrasse wird schließlich dominiert durch den schmalen lang gestreckten Fennsee.

An der Kreuzung Blissestrasse/Uhlandstrasse gibt es wiederum einen Imbiss. Im Kino Eva-Lichtspiele in der Blissestr. 18 werden des Öfteren schöne Kindervorstellungen gezeigt. Weitere Spielplätze finden wir am Fennsee, an der Mannheimer Strasse und im westlichsten Zipfel an der Rudolstädter Strasse. Ganz im Westen hinter dem Park sind wir dann schon bald im Sommerbad Wilmersdorf „Lochowbad“ in der Forckenbeckstrasse 14 oder im Winter am Horst-Dohm-Eisstadion.

Anfahrt
S 41, S 42, S 45, S 46, S 47 Bundesplatz
U 4 Rathaus Schöneberg
U 7 Blissestrasse, U 9 Bundesplatz
Bus 101, 249 Am Volkspark
Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  Karls Erlebnisdorf WustermarkFort Hahneberg in Berlin Spandau, Waldhochseilgarten Jungfernheide Zoos und Tierparks in Berlin und Brandenburg – eine ÜbersichtKinderbauernhöfe in Berlin und Umgebung – eine Übersicht.

Über den Autor

Anja hat 612 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.