Veranstaltungen Berlin – Wasserfest der Berliner Wasserbetriebe am 18. August 2018 in Berlin Mitte von 12-20 Uhr

Veranstaltungen Berlin – Wasserfest der Berliner Wasserbetriebe, am 18. August 2018 in Berlin Mitte von 12-20 Uhr

Das Berliner Wasserfest wird erwachsen! Schon zum 18. Mal steigt das große Familienfest der Berliner Wasserbetriebe mit viel Musik und Aktionen rund um die Neue Jüdenstraße zwischen Molkenmarkt und Mühlendammschleuse.

Klar, dass sich dabei fast alles um das nasse Element dreht. Hier könnt ihr fragen und ausprobieren was das Zeug hält. Erlebt
interessante Unterhaltung, jede Menge Musik, faszinierende Mitmach-Aktionen und in diesem Jahr natürlich auch einen großen Geburtstagskuchen. Für weitere kulinarische Köstlichkeiten ist auf dem gesamten Fest gesorgt. Alle Attraktionen sind kostenlos und natürlich gibt es auch frisches Berliner Trinkwasser.

Der Eintritt ist frei.

Es ist alles dabei, was gute Laune macht. Besonders fleißige Wasserfestbesucher können sich auf eine Überraschung freuen, wenn sie alle Spielstationen besuchen.

Solltet ihr noch nicht 18 sein, könnt ihr hier den Wasserführerschein machen. Für alle Wissensdurstigen gibt es heute viel zu entdecken. Trulli Tropf wird auch auf dem Wasserfest sein und sein Kindertheaterstück zum Wasserkreislauf vorführen.

Ihr könnt erleben, wie Sternekoch Arne Anker auf dem Wasserfest gemeinsam mit Grundschulkindern schnibbelt und kocht! Die Kochaktion beginnt um 13:00 Uhr , die gemeinsam von den Partnern der Berliner Wasserbetriebe – dem Feinschmeckerfestival eat! Berlin und dem Verein My.Theo – durchgeführt wird.

ADRESSE und KONTAKT
Neue Jüdenstraße & Rolandufer
10179 Berlin Mitte
U-Bhf. Klosterstraße
U-/S-Bhf. Jannowitzbrücke

www.wasserfest-berlin.de
BVG-Fahrinfo

Im Bezirk Mitte kann man noch mit einem Heissluftballon fliegen, das Currywurst Museum besuchen. Auch die Rittersport Schokowelt, die Kindergalerie im Bodemuseum und das Kreativhaus auf der Fischerinsel sind nicht weit.

Über den Autor

Anja hat 612 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.