Tag des Forts im Fort Hahneberg in Berlin Spandau am 04. Juni 2016

Tag des Forts im Fort Hahneberg in Berlin Spandau am 04. Juni 2016

Ein spannender Tag in Deutschlands unblutigstem Fort – der „vergessenen Festung“ von 11 bis 22 Uhr

Am 04. Juni 2017 seid ihr eingeladen, den Sommerbeginn im Fort Hahneberg zu feiern. Spiele mit Clown Victor oder eine spannende Märchenstunde stehen für die Kinder auf dem Programm. Aufregend wird es bei der Jagd nach dem Gespenst »Hahni«. Es wird einen Streichelzoo geben, der Schäfer kommt heute mit seinen kleinen Schafen ins Fort. Über die Arbeit und über die Geschichte des Festungsbaues könnt ihr euch in der Ausstellung »Damals & Heute«, bei Kurzführungen oder der Vorführung der Klappbrücke informieren. Abends werden C.C. Rider und The Spives das Fort mit Musik rocken. Geht einfach hin und feiert den Sommer!

Preise: Eintritt 5 € / Kinder 6–14 Jahre: 1 € inklusive einer Karte für Spielaktivitäten

Programm zum Sommerfest für Familien im Fort Hahneberg
11.00 Uhr Eröffnung des Familientages
11.00 Uhr bis 17.00 Uhr Aktivitäten im Kinderland. Hüpfburg,Schminkstand,Glücksradtombola
Ausstellung der ASG in der Kehlgrabenwehr
11.00 Uhr Stündliche Kurzführungen auf den freigegebenen Führungswegen.
13.00 Uhr Vorstellung Klapphebebrücke
14.30 Uhr Märchenstunde mit Geschichten von Hahni und seinen Freunden.
15.30 Uhr Schatzsuche (Gespensterjagd) für Kinder
16.30 Uhr Märchenstunde mit Geschichten von Hahni und seinen Freunden
16.00 Uhr Vorstellung Klapphebebrücke
17.00 bis 22.00 Uhr Bühnenprogramm auf der Bühne Kehlwaffenplatz: Live Bands und mehr.
22.00 Zapfenstreich ENDE

Das Fort Haneberg ist ein sehr ungewöhnlicher Ort mit einer spannenden Geschichte und ganz viel Natur in der Natur! Hier hat sogar schon Bratt Pitt gedreht.
Ausführliche Infos über das Fort Hahneberg findet ihr hier!

Fort Hahneberg
Hahnebergweg 50
13591 Berlin

Tel.: 030 / 366 46 05
www.forthahneberg.de

Fotos: ©Horst Stiller, ©ASG Fort Hanbeberg, ©ytti.de

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: Ziegeleipark Mildenberg, Karls Erlebnisdorf Wustermark Zoos und Tierparks in Berlin und Brandenburg – eine ÜbersichtKinderbauernhöfe in Berlin und Umgebung – eine Übersicht und Kindergeburtstag mit Geocaching Schnitzeljagd im FEZ Berlin

Anreise mit dem PKW über Heerstraße-Reimerweg-Weinmeisterhornweg.

Mit dem Bus 149, 49 oder M37 bis Gärtnereiweg.

 

Über den Autor

visojo hat 393 Artikel für ytti geschrieben