Die Sommerferien im Labyrinth Kindermuseum Berlin – Ahoi, Papieraten! Kreative Sommerferien im Labyrinth Kindermuseumvom 24. Juni bis 4. August 2019

Sommerferien Berlin im Labyrinth Kindermuseum

Die Sommerferien im Labyrinth Kindermuseum Berlin – Ahoi, Papieraten! Kreative Sommerferien im Labyrinth Kindermuseum

Mit seinem Sommerprogramm 2019 sorgt das Labyrinth Kindermuseum Berlin ab dem24. Juni für kreative Ferien, in denen sich alles um Papier dreht.

Für Kinder von 3 bis 11 Jahre

Ahoi, Papieraten! Kreative Sommerferien im Labyrinth Kindermuseum

Beim Ferienprogramm des Labyrinth Kindermuseum Berlin können Kinder in den  Berliner Sommerferien sechs Wochen lang einen kostbaren Schatz entdecken: Papier!

Aoi, Papieraten! Auf Mädchen und Jungen wartet im Labyrinth Kindermuseum Berlin ein spannendes Ferienprogramm – mit Papieraten-Wissen, reißfesten Aktionen und knitterfreien Werkstätten.

Sechs Wochen lang – Ahoi, Papieraten! Kreative Sommerferien im Labyrinth Kindermuseumvom 24. Juni bis 4. August 2019 – kleben, konstruieren, falten, kleistern, kleckern und holen wir mit den Kindern das Beste aus dem Altpapier heraus. Das offene Ferienprogramm findet draußen im begrünten Innenhof sowie im Museum statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Das Programm „Ahoi, Papieraten!“ ist Teil der Erlebnisausstellung „1, 2, 3, Kultummel“ zum Thema Vielfalt. Die Ausstellung endet am 1. September 2019.

6 Wochen: viel Papier, viel Programm

„In die Ferne …“ (24.6.-7.7.): Auf zur Entdeckerfahrt und schauen, wo wir im Alltag Papier ver(sch)wenden. Wir starten den Papieraten-Protest gegen Papierverschwendung, konstruieren Papierboote, stellen Matsch-Papier her und gestalten eigenes Papieraten-Zubehör wie Hüte oder Fernrohre.

 „Auf wilden Wellen …“ (8.-21.7.): Wir begrüßen alle Papieraten auf dem offenen Meer … und verbinden Wasser mit Papier. Wir machen Meerestiere aus Pappmaché, klein wie Krill und groß wie ein Grauwal … Naja fast! Und wir schauen, warum auch ein trockenes Blatt Papier viel Wasser enthält. Freu dich auf wasserdichte Aktionsspiele.

„Land in Sicht …“ (22.7.-4.8.): Wir werfen den Papieranker aus und gehen an Land. Was tun gegen Papierverschwendung? Gestalte mit uns eine große Protest-Collage! Wir flechten Papierkörbe und machen Papieraten-Briefpapier für unsere Flaschenpost!

Das Ferienprogramm ist im regulären Eintrittspreis enthalten und kann vom 24. Juni bis 4. August 2019 zu diesen Uhrzeiten besucht werden: 10:00-17:30 Uhr (Montag bis Freitag), 11:00-17:30 Uhr (Samstag und Sonntag).

In den Sommerferien (20. Juni bis 4. August 2019) ist das Museum durchgehend geöffnet: Montag bis Freitag 9-18 Uhr, Samstag und Sonntag 11-18 Uhr.

„Ahoi, Papieraten!“ wird ermöglicht durch … Unterstützer: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Fabrik Osloer Straße e.V., Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin, Kreuzberger Kinderstiftung, Erika-Heß-Stiftung und Zapf Umzüge / Partner: Robin Wood, Bambook, Netzwerk Papierwende Berlin, AWM Abfallwirtschaftsbetrieb München, MilesRose.net, Staples (Deutschland) GmbH / Medienpartner: HIMBEER Berlin mit Kind, Kiek Mal und Ytti.de.

Museumspatin ist Ulrike Folkerts.

Das Ferienprogramm findet statt im Rahmen der Erlebnisausstellung 1, 2, 3, Kultummel.

Fotos© Labyrinth Kindermuseum

Labyrinth Kindermuseum Berlin
Osloer Str. 12, 13359 Berlin
Tel.: 030 / 800 93 11-50, Fax: 030 / 494 80 97
www.labyrinth-kindermuseum.de

Weitere spannende Informationen für die Sommerferien und den Schulanfang in Berlin findest Du in folgenden Artikeln:  Infos zu den Sommerferien in Berlin, Sommerferienprogramm Berlin, Sommerferien mit Jugend im Museum, Ferienprogramm in den Schlössern & Gärten Berlin Brandenburg.

Über den Autor

Anja hat 616 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.