Freche Osterhühnchen – Basteltipp

oster-basteltipp-freche-kueken-artikelbild

Freche Osterhühnchen – Basteltipp

Material für ein freches Hühnchen

• 1 Styropor-Ei farbig bemalt oder beklebt als Körper vom Hühnchen
• farbiges Tonpapier für Flügel und Schnabel
• 2 Wattekugeln als Augen und zwei schwarze Kreise aus dem Locher als Pupillen
• 1 Pfeifenputzer-/Chenilledraht für die Beinchen
• Material für die Haare z.B. Federn, Wolle, Ostergras oder ähnliches

Die frechen Osterhühnchen sind einfach zu basteln…

Zuerst längliches Papier flügelförmig und mit Schwanzfächer zurechtschneiden, an den Rändern so einschneiden, dass es wie ausgefranst aussieht. Dann einen Schnabel aus Dreiecksformen schneiden und ein wenig schnabelförmig zusammenbiegen.

Ein Pfeifenputzerdraht halbieren und vom Ende je ein kurzes Stück abschneiden. Dieses Stück als zusätzliche zwei Zehen an das untere Ende biegen.

Dann einfach alles an das Styropor-Ei ankleben und die Beine in kleine vorgebohrte Löcher reinstecken. Fertig!

TIPP: Je krummer die Beine, je schiefer die Augen, je zerzauster die Frisur – umso lustiger und verrückter sehen diese Osterhühnchen aus!!!

Weitere Basteltipps, die dich interessieren könnten: Grundsätzliche Tipps zum Ostereier bastelnOsterhasen im Eierkarton, Ostereier Faltschachtel zum Bemalen, schnelle Osterbastelideen, Ostereier marmorieren mit Marmorierfarbe.

Wir haben für euch auch viele interessante Tipps für Veranstaltungen zu Ostern und Workskops in den Osterferien 2017 in Berlin und Brandenburg zusammengestellt. Schaut mal rein!

Ostern in Berlin 2017 – Veranstaltungen, Osterfeuer, Feste, KinderprogrammOsterferien in Berlin 2017 – Veranstaltungen und FerienworkshopsFerienprogramm, Osterferien mit Jugend im Museum e.V.

Über den Autor

Maja hat 172 Artikel für ytti geschrieben