Mit Kastanien basteln – Tipps rund um das Sammeln und Basteln

Mit Kastanien basteln – Tipps rund um das Sammeln und Basteln

Es ist wieder Mit Kastanien basteln – Tipps rund um das Sammeln und BastelnHerbstzeit und ich erinnere mich an meine Kindheit, das Basteln mit Kastanien, die vielen tollen Kastanienmännchen und Tiere, die wir gebaut haben. Was für ein Spass, Kastanien und andere Materialien, wie z.B. Bucheckern, Eicheln und kleine Äste zu sammeln. Mit Streichhölzern, Zahnstochern, harten Maiskörnern, Perlen oder Ähnlichem lassen sich dann lustige Männchen und Tiere mit Kastsanien basteln.

Mit Kastanien basteln

Mit Kastanien basteln – Tipps rund um das Sammeln und BastelnDie Löcher bekommt man am besten mit einem Nagelbohrer in die Kastanien hinein. Den Nagelbohrer kann man im Internet bestellen oder am besten im Eisenwahrenladen an der Ecke oder eben dort wo es Werkzeug gibt, kaufen. Für Streichhölzer braucht man einen Nagelbohrer mit 3 mm Durchmesser, für Zahnstocher nur 2 ]mm. Natürlich kann man sich auch mit einem Nagel oder Schaschlikspiess behelfen, mit dem kleinen Handbohrer geht es nur viel leichter.

Kastanien-Miniermotte

Doch wie sehen heutzutage die Blätter aus, schrecklich, ein Trauerspiel! Nach Berlin ist die Miniermotte ca. 1998 über Mazedonien zu uns eingewandert bzw. eingeschleppt worden. Sie ist inzwischen in ganz Europa verbreitet. Dabei ist es interessant zu wissen, dass nur die Weißblühende Rosskastanie befallen wird, nicht aber die rotblühende Art. Die Kastanien selbst sind auch nicht befallen, nur die Blätter.

Kastanienbaum pflanzen

Gartenliebhaber, die einen neuen Kastanienbaum pflanzen wollen, können auch die sehr schöne rotblättrige Scharlach Rosskastanie wählen, die überaus resistent gegen die Motte sein soll. Für die Kinder ist es vielleicht ganz spannend, einmal zu erzählen, dass die kleine, nur 5 mm lange weiß-braun gemusterte Kastanien-Miniermotte bis zu 300 Eier auf ein Kastanienblatt legen kann.

Larven der Kastanien-Miniermotte

Die Larven der Kastanien-Miniermotte, die aus diesen Eiern schlüpfen, fressen sich, wie die kleine Raupe Nimmersatt, durch die Blätter hindurch. Die Blätter werden schneller braun und man sieht die bis zu vier cm langen Fressgänge an den Blättern. Nach mehreren Larvenstadien verpuppen sich die Larven der Kastanien-Miniermotte in den Fressgängen und fallen mit dem Laub zu Boden. Sie überleben den Winter im Laub. Im

Frühjahr schlüpfen die kleinen Motten.

Laubsammelaktionen gegen die Kastanien-Miniermotte

Daher ist es ein große Hilfe zur Eindämmung der Motte, das Laub aufzusammeln. Dort wo ordentlich Laub gesammelt wird, schlüpfen im Frühjahr teilweise bis zu 80 % weniger Motten. Man kann eine lustige private Herbstaktion daraus machen und die Blätter in Laubsäcke sammeln. Das macht bestimmt Spaß! Am besten verwendet man einen Laubsack der BSR. Er kostet zwar 4,- €. Aber man kann den Sack einfach an den Straßenrand stellen und er wird von der BSR mitgenommen. Das Laub wird professionell in Großkompostieranlagen entsorgt. Kaufen kann man die Laubsäcke auf allen BSR-Recyclinghöfen in Berlin.

Laubsäcke zurückbringen

Bringt man die befüllten Laubsäcke selbst zum Recyclinghof in Berlin zurück (bis zu 5 Stück je Anlieferfahrzeug), wird 1,- € zurückerstattet. Auf den meisten Straßen ist es Aufgabe der BSR, Laub zu entsorgen, in den Parks und Gärten sind es die bezirklichen Gartenämter. Hier findet man Ansprechpartner, wenn man z.B. mit der Schulklasse eine Laubsammelaktion organisieren möchte.

Weitere Artikel, die Dich interessieren könnten: Basteltipps für zu Hause,  Botanischer GartenDomäne DahlemEthnologisches Museum Berlin,  Museumsdorf DüppelDrachen steigenÖkowerk GrunewaldActivity Schauspielschule Berlin, Pinatas Geschenk zum Kindergeburtstag.

Über den Autor

Anja hat 616 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.