Kindertag Berlin 2020 / Veranstaltungen vom 01.2020 im FEZ Berlin

Kindertag in Berlin - FEZ-Kindertagskonzert – zu Hause & trotzdem live dabei und mitmachen!

Kindertag Berlin 2020 / Veranstaltungen vom 01.2020 im FEZ Berlin

HIER SPIELT DIE MUSIK! – GEMEINSAM FÜR KINDERRECHTE                                                              

FEZ-Kindertagskonzert – zu Hause & trotzdem live dabei und mitmachen!

Montag, 1. Juni, 17.30 Uhr in der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin | In Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk

Kann in diesem Jahr das große Kindertagsfest des FEZ-Berlin nicht analog stattfinden, findet es eben digital und durch einen ganz besonderen Trick, natürlich mit Kindern statt!

Anlässlich des Internationalen Kindertags, am Pfingstmontag, den 1. Juni 2020, veranstaltet das FEZ-Berlin in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk ab 17.30 Uhr ein Konzert in der Astrid-Lindgren-Bühne und holt die großen und kleinen Zuschauer direkt aus den Wohnzimmern ins FEZ-Berlin.

Kinder und Familien sind per Videokonferenz live dabei, wenn ihre Lieblings-Stars die Bühne rocken. Beim Konzert aus dem größten Berliner Kindertheater sind Kinder und Eltern per Videokonferenz über Zoom dabei. Drei große Leinwände sind im Zuschauerraum des Kindertheaters aufgebaut, auf denen die kleinen und großen Zuschauer projiziert sind. Musiker und Kinder können sich sehen und gemeinsame Aktionen starten. Sie spüren die besondere Atmosphäre, zusammen im Zuschauerraum zu sein. Die, die es nicht auf die Leinwand geschafft haben, schauen das Konzert mit „Kachelzuschauern“ auf Facebook, Youtube oder bei Twitch. Alle Infos und Links sind auf der FEZ-Webseite zu finden: www.fez-berlin.de.

Wenn du beim Konzert mitmachen willst, kannst du dich ab sofort hier anmelden. Wenn du eine Anmeldebestätigung erhalten hast, erhälst du rechtzeitig den Zoomlink. Die Teilnahme am Videochat ist begrenzt, deshalb melde dich rechtzeitig an. Viel Spaß beim Konzert.

Zur Anmeldung

Hier geht’s direkt zum Konzert am Montag, 1. Juni, 17:30 Uhr

Facebook

Twitch

YouTube

Musik, Spaß und eure Stars!

Das Mitmachkonzert lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Mit dabei sind der Pop-Rapper Fargo, die Kinderrockband ICH & HERR MEYER, die kubanische Bandleaderin, Tänzerin und Songwriterin Disnay Lopez, Kinderliedermacherin Suli Puschban mit der Kapelle der guten Hoffnung, Christian Bahrmann vom KiKa und Jana Marinowski, die FEZ-Kindermoderatorin.„Wir gratulieren allen Kindern herzlich zum Internationalen Kindertag. Wir haben zum Ehrentag der Kinder eine besondere Überraschung vorbereitet. Ein Konzert mit der Creme de la Creme der Kinderliederstars. Wir möchten diesen Tag auch zum Anlass nehmen, um auf die Rechte von Kindern hinzuweisen. In der Zeit der aktuellen Krise zeigt sich, dass viele Kinder abgehängt von Bildung und Teilhabe sind. Wir setzen uns dafür ein, dass alle Kinder eine chancengerechte Bildung erfahren, denn das ist der Weg aus der Armut. Das FEZ leistet in der außerschulischen Bildungsarbeit dazu einen besonderen Beitrag. Theater, Musik, Kunst, Sport, Medienbildung – all das gehört zu einer guten Bildung. Starke Kinder werden starke Menschen, sie sind unsere Zukunft“, so Thomas Liljeberg-Markuse, Geschäftsführer des FEZ-Berlin.

„Kinder brauchen den Schutz ihrer Rechte. Sie sollten gehört und beteiligt werden bei Belangen, die sie betreffen. Die derzeitige Corona-Krise zeigt an vielen Stellen sehr deutlich die Polarisierung der Gesellschaft in Arm und Reich. Kinder sind hier besonders betroffen. Teilhabe an Bildung, Kultur und sozialem Leben ist für ein chancengerechtes Aufwachsen für alle unabdingbar, wenn wir für die Zukunft eine demokratische Gesellschaft sichern wollen“, so Thomas Krüger, Präsident des Deutschen Kinderhilfswerkes.

Das Deutsche Kinderhilfswerk und das FEZ-Berlin fordern gemeinsam dazu auf, die Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern. Wenn die Rechte der Kinder im Grundgesetz verankert sind, stärkt das Kinder, Eltern und die gesamte Gesellschaft. Dafür braucht es eine Formulierung, die sowohl die Gesetzgebung und Rechtsprechung des Bundes und der Länder, als auch die Verwaltungspraxis im Sinne der „besten Kinderinteressen“ nachhaltig beeinflusst, und damit die Lebenssituation der Kinder vor Ort konkret positiv verändert.

Der Internationale Kindertag geht zurück auf die Weltkonferenz der Vereinten Nationen für das Wohlergehen der Kinder im Jahre 1925. Es ist ein in über 145 Staaten der Welt begangener Tag, um auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder und speziell auf die Kinderrechte aufmerksam zu machen. Das Deutsche Kinderhilfswerk und das FEZ-Berlin engagieren sich seit vielen Jahren für die Rechte und Belange von Kindern.

Öffnungszeiten & Tickets

Foto: © FEZ Berlin

FEZ | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin Köpenick in der Wuhlheide
Tel: 030-53071-0
www.fez-berlin.de
S3 Karlshorst dann Tram 27 bis Freizeit-und Erholungszentrum
S Schöneweide dann Tram 67 oder 63 bis Freizeit und Erholungszentrum
 
Weitere schöne Ausflugstipps findest Du in unserem Kalender. Unsere Puppentheaterliste,, das Labyrinth Kindermuseum, das MACHmit! Museum für Kinder oder die Domäne Dahlem könnte Dich auch interessieren. In der Nähe vom FEZ befindet sich der Kletterpark Wuhlheide und der Modellpark Berlin Brandenburg.

Über den Autor

Anja hat 656 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.