Kindergeburtstag im Naturkundemuseum Berlin

Kindergeburtstag im Naturkundemuseum Berlin

Einladung zur Ausgrabungsparty “ Reise in die Vergangenheit“
… stand auf der Einladungskarte zum Kindergeburtstag meines 6 jährigen Kindes. Toll, wir freuten naturkunde-museum-berlin-kindergeburtstag-12uns sehr und ich begleitete mein Kind, um diesen Artikel schreiben zu können Die Geburtstagsmannschaft traf sich im Foyer des Naturkundemuseums Berelin. Dann ging es quer durch das Museum mit Ahs und Ohs an Giraffatitan brancai, ehemals Brachiosaurus brancai vorbei bis zu den Geburtstagsräumlichkeiten Backstage. „Hinter den Kulissen“, dort wo auch die Studenten Funde des Museums studieren, war „mittendrin“ die rustikale Geburtstagstafel im Dinosaurierambiente gedeckt. Getränke, Kuchen etc. wurden von den Eltern selbst mitgebracht.

Dann begann die spannende Führung durch das Museum. Die Kinder konnten alles fragen was sie zu Dinos, Fossilien Kindergeburtstag im Naturkundemuseum Berlinetc. wissen wollten und bekamen kindgerechte spannende Infos. Die schöne etwas abgedunkelte Atmosphäre im Museum taten ihr Übriges. Auf dem kuscheligen Kissenrondell lauschten wir der breeindruckenden Multimediainstallation (von ca. 10 Minuten) zur Entstehung des Universums und des Sonnensystems.

Nach der FührungKindergeburtstag im Naturkundemuseum Berlin wurde das Grabungsteam zusammengestellt und an den Ort der Ausgrabung geführt. In Forscherkitteln und Strohhüten mit dem Grabungswerkzeug vertraut, begannen die kleinen Paläontologen mit Feuereifer mit der Grabung. Das erste Fundstück wurde mit Begeisterung begrüßt und vermessen.
Die Dinoforscher waren nicht mehr zu bremsen und die „echten“ (naturgetreu nachgebildeten) Dinosaurier-Funde kamen an das Tageslicht. Die erfolgreichen Schatzsucher wurden mit einer Urkunde und einer kleinen Überraschung geehrt waren sehr begeistert von ihrem Werk.

Achtung! diese schöne Veranstaltung ist lange im voraus ausgebucht!

Es empfiehlt Naturkundemuseum Berlin Kindergeburtstag feiernsich 1 Jahr vorher zu buchen. Tipp beim Kindergeburtstag gleich an das
nächste Jahr denken und reservieren.

1. Geburtstagsvariante im Naturkundemuseum Berlin: Reise in die Vergangenheit – Eine Ausgrabungsparty im Museum für Naturkunde:

• Schriftliche Einladung zu der Grabung • Kinderführung zu den Dinos im Museum • Ausgrabung unter fachkompetenter Anleitung • Untersuchung der Funde • Feier bei selbst mitgebrachtem Saft und Kuchennaturkunde-museum-berlin-kindergeburtstag-8 • Grabungsurkunde und eine kleine Überraschung für jedes Kind | bis zu 10 Kinder; ab 8 Jahre (unsere Kinder waren ab 6,5 J); Dauer: 3 Stunden; Preis: 100 € (zuzüglich Eintritt, Geburtstagsgruppen 1,50 pP.); Anmeldung: Die allgemeine Telefonnummer lautet 030 889140 8591, besser ist jedoch die E-Mailadresse: besucherservice@mfn.berlin

2. Geburtstagsvariante im Naturkundemuseum Berlin: Die Welt der Dinosaurier – Eine Bastelparty im Museum für Naturkunde:

• Schriftliche Einladung zum Geburtstag • Kinderführung durch die Ausstellung • Malen und Basteln von mehreren spannenden Objekten – Dinos, Dinomasken und Gipsmodelle von Fossilien • Feier bei selbst mitgebrachtem Saft und Kuchen • Eine kleine Überraschung für jedes Kind

bis zu 10 Kinder;  ab 5 Jahre; Dauer  3 Stunden; Prei 100 € (zuzüglich Eintritt); Anmeldung wie oben

ReiseGeburtstagsvariante im Naturkundemuseum Berlin in die Vergangenheit – bei Nacht (ab 8 Jahren)
Nachts nach Museumsschluss können Geburtstagskinder ab 8 Jahren sich mit ihren Freunden auf eine Reise in die Vergangenheit begeben. Das Geburtstagkind wird Leiter einer Ausgrabung und erforscht im Team mit seinen Freunden die Saurier im Museum. Das Angebot beinhaltet zudem eine persönliche Einladung an das Geburtstagskind per Post, eine kleine Überraschung für jedes Kind und eine bunt dekorierte Geburtstagstafel für mitgebrachte Getränke und Leckereien – diese können mitgebracht oder im Museumscafé bestellt werden. | 130,00 € (inkl. | max. 10 Kinder | Fr und Sa, jeweils 18.00 Uhr | Treffpunkt: rechter Seiteneingang des Museums, Portal III (barrierefreier Eingang)

Museum für Naturkunde
Invalidenstraße 43
10115 Berlin – Mitte
 
Anmeldung Tel. 030 889140 8591, besser ist jedoch die E-Mailadresse: besucherservice@mfn.berlin
Anfahrt
Bus 245 bis U-Bhf. Naturkundemuseum, Bus 120, 147, 142 bis Invalidenpark
Tram: M6, M8, 12 bis U-Bhf. Naturkundemuseum
U6 bis U-Bhf. Naturkundemuseum
S3, S5, S7, S75, S9 bis Hauptbahnhof + ca 750 m Fußweg
 
Auch diese Artikel könnten Dich interessieren: Labyrinth-KindermuseumKindermuseen BerlinPuppentheater und Kindertheater BerlinNaturkundemuseumMuseum für KommunikationFeuerwehrmuseumFEZ BerlinExtavium Potsdam,
 

Über den Autor

Anja hat 612 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.