Historisches Fest für die ganze Familie – Fort Hahneberg in Berlin Spandau am Sonnabend, 13. Juli 2019

Historisches Fest für die ganze Familie - Fort Hahneberg in Berlin Spandau

Historisches Fest für die ganze Familie – Fort Hahneberg in Berlin Spandau am Sonnabend, 13. Juli 2019 von 11 – 19 Uhr

Ein buntes Familienfest in Deutschlands unblutigstem Fort – der „vergessenen Festung“ | Sonnabend 11–19 Uhr

Im 130 JahreHistorisches Fest für die ganze Familie - Fort Hahneberg in Berlin Spandau am Sonnabend, 13. Juli 2019 alten Fort Hahneberg kann die Arbeits- und Schutzgemeinschaft (ASG Fort Hahneberg) auf ihr über 25-jähriges Bestehen zurückblicken.

Wir haben das Fort besucht, waren von dieser einzigartigen Anlage und ihren Hütern begeistert und finden: Ein Besuch lohnt sich! Wer authentische Orte jenseits von Kommerz und “Disneylandcharakter” liebt, ist hier genau an der richtigen Adresse.

Festlich und lebendig wird es im Fort Hahneberg am Sonnabend, dem 13. Juli. Das traditionsreiche Historische Fest wird das Fort mit dem Flair der Kaiserzeit erfüllen. Darsteller in ziviler Kleidung und Uniformen der wilhelminischen Zeit werden zu bestaunen sein. Die Festungsbesatzung wird den militärischen Alltag mit Übungen darstellen und die Kanonen vorführen. Lasst euch bei der Vorstellung der Uniformen und der zivilen Modenschau die einzelnen Besonderheiten erklären.

Gleich zu Beginn, um 12 Uhr werden das Kaiserpaar und der Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank mit Ehrensalut auf dem Kehlwaffenplatz der Festung empfangen. Das Trompeterkorps der Heidedragoner Uetzingen ist an diesem Tag ebenfalls vor Ort und wird ihn musikalisch begleiten.

Aus dem Programm:
Musik des Trompeterkorps des Heidedragoner Uetzingen e.V.
Morgengarderobe einer Dame
Welche Kleidung wurde im 19. Jahrhundert getragen? Lassen Sie sich die extravagante und aufwendige Mode vorführen und erklären. Denn jedes einzelne Detail hatte eine spezielle Bedeutung und Funktion. Die Damen und Herren in ziviler Mode werden ihre Kleidung während der Modenschau präsentieren.
Kurzführungen durch das Fort
Uniformvorstellung und Geschützexerzieren
Welche Uniform steht für welchen Rang und welche Bedeutung haben die unterschiedlichen Farben der Uniformen? Diese Fragen werden während der Uniformvorstellung beantwortet, während sich die Darsteller der unterschiedlichen Regionen und Abteilungen mit ihren vielfältigen Kleidungen präsentieren.
Das Geschütz wird vorgeführt und die Funktionsweise erklärt – Achtung es wird laut!
Bestaunt die Technik des Festungsbauens am Ende des 19. Jahrhunderts während einer Kurzführung durch das Fort. Im ehemaligen Telegrafenraum könnt ihr nach Lust und Laune fotografien, das Forts vom Ende der 1920er bis Anfang der 2000er Jahre miteinander vergleichen und euch über die Geschichte dieses erstaunlichen Ortes informieren.

Zeit: Sonnabend, 13. Juli 2019, 11 – 19 Uhr

Preise: Eintritt 7,50 € / Kinder (7–16 Jahre) 2,50 | Karten für das Fest können über fbs.fort-hahneberg.de reserviert werden.

Für Kinder wird eine Spielecke mit allerlei Bastel- und Spielangeboten aufgebaut. Die abenteuerliche Suche nach dem Hausgeist „Hahni“ wird vermutlich auch wieder stattfinden.

Getränke und Speisen für jeden Geschmack und jede Tageszeit werden reichlich angeboten.

Das Fort Haneberg ist ein sehr ungewöhnlicher Ort mit einer spannenden Geschichte und ganz viel Natur in der Natur! Hier hat sogar schon Bratt Pitt gedreht.
Ausführliche Infos über das Fort Hahneberg findet ihr hier!

Fort Hahneberg
Hahnebergweg 50
13591 Berlin

Tel.: 030 / 366 46 05
www.forthahneberg.de

Fotos: ©Horst Stiller, ©ASG Fort Hanbeberg, ©ytti.de

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: Karls Erlebnisdorf Wustermark, Zoos und Tierparks in Berlin und Brandenburg – eine Übersicht, Kinderbauernhöfe in Berlin und Umgebung – eine Übersicht und Kindergeburtstag mit Geocaching Schnitzeljagd im FEZ Berlin
/

Anreise mit dem PKW über Heerstraße-Reimerweg-Weinmeisterhornweg.

Mit dem Bus 149, 49 oder M37 bis Gärtnereiweg.

Über den Autor

Gabriele Schaefer hat 342 Artikel für ytti geschrieben