FEZ Berlin – Wissenschecker – Weltentdecker am 03. und 04. Oktober 2020 – Neugierige Weltentdecker aufgepasst!

Familienveranstaltung Berlin FEZ - Wissenschecker - Weltentdecker Neugierige Weltentdecker aufgepasst!

FEZ Berlin – Wissenschecker – Weltentdecker am 03. und 04. Oktober 2020 – Neugierige Weltentdecker aufgepasst!

Für Familien mit Kindern zwischen 4 und 10 Jahren  in Begleitung von Erwachsenen im FEZ Berlin

Sa und So 12 bis 18 Uhr  | Tagesticket: € 5,- p. P.| Familie ab 2 Personen: € 4 p.P.- 

Was zieht Magnete an? Und warum explodieren Vulkane? Kinder wollen die Welt verstehen. Bei „Wissenschecker – Weltentdecker am 3. und 4. Oktober im FEZ-Berlin finden Familien mit Kindern zwischen 4 und 10 Jahren zahlreiche Antworten auf spannende Kinderfragen. Bei dem Mitmachevent für die ganze Familie erkunden, erforschen und entdecken die Kinder auf unterhaltsame Weise und mit viel Spaß, wie die Welt funktioniert. An neun Stationen zu Technik, Natur, Wort, Schrift und Bild, Geologie, Kultur, Modellbau, Archäologie, Ernährung und Sport können Kinder staunen, bauen, graben, kosten, toben und vieles mehr.  

An Mitmachstationen zu Technik, Bionik und Physik werden Mint-Themen für alle Altersstufen begreifbar: Die Besucher bauen mit einfachen elektronischen Schaltkreisen Zauberkugeln und blinkende Türme, entdecken den Lotuseffekt, stellen mit einer nachgebauten Camera Obscura –  einer Lochkamera, die vor rund 2500 Jahren erfunden wurde – die Welt auf den Kopf oder tauchen im Rahmen eines Experiments in Wasser ein, ohne dabei nass zu werden. 

Bei Angeboten rund um die Welt des Gesteins erfahren Groß und Klein, wie Vulkane, Lavalampen und Magnetismus funktionieren. Die Kinder bauen Lavalampen und Vulkane nach und erleben beim Basteln eines Angelspiels oder eines begehbaren Hauses aus Tukluk-Steinen die Wirkung von Magnetismus. Beim Mischen und Malen mit Gras, Rotkohl und Kaffee entdecken die Kinder, mit welch einfachen Mitteln sie aus der Natur Farben gewinnen können. Und in der Instrumentenwerkstatt entstehen durch Upcycling von Alltagsgegenständen wie Tetrapacks und Dosen bespielbare Trommeln und Gitarren. 

In einem Archäologie-Areal begeben sich die Besucher auf eine Expedition zu den Felsenstädten der Anasazi und bekommen dabei faszinierende Einblicke in die Kultur und Geschichte der amerikanischen Ureinwohner. Kleine Detektive lernen beim Entwickeln einer eigenen Geheimschrift zu decodieren. Kleine Naturforscher erkunden auf der Öko-Insel das Leben der Bienen, stellen im Kräuterlabor aus heimischen Kräutern Putzmittel her und erfahren, was Insektenessen mit Nachhaltigkeit zu tun hat.  

Den Rahmen des Wochenendevents bilden ein großes Ratespiel und knifflige Rätsel. Das Ratespiel rund um den Globus von My Theo e. V. eignet sich für ein lustiges Familien-Duell: Wer hat bei der Mischung aus Würfelspiel und Videofragen rund um globales Wissen die meisten Antworten richtig beantwortet? In der Knobelwerkstatt von Pfiffikus e. V. können auch Familienmitglieder ohne Vorwissen punkten: Beim Durchqueren eines Riesenlabyrinths und weiteren Knobelaufgaben geht es ums logische Denken. 

#Sicherheitgehtvor 

Damit sich alle sicher und wohlfühlen können, ist die Ticketanzahl für das Event „Wissenschecker – Weltentdecker“ limitiert. Der Kartenverkauf erfolgt ausschließlich online unter https://tickets.fez-berlin.  

Das weitere Programm 

Astrid-Lindgren-Bühne 

Chemagie-Show (8 -12 J.) 
Zaubershow von Oliver Grammel 
Eine magische Zaubershow mit fliegenden Brausepulver-Raketen, explodierenden Schokoküssen und vergoldeten Kupfermünzen. 
So, 4.10., 15.30 Uhr 
*Für den Besuch der Astrid-Lindgren-Bühne gilt das Theaterticket.  

orbitall 
Astronautentraining im orbitall (ab 8 J.) 
Unternehmt im orbitall einen fantastischen Flug ins Universum. Ihr erfahrt, wie Astronauten sich auf den Flug vorbereiten und auf der Internationalen Raumstation leben, experimentieren und auch Spaß haben.  
Sa+So jeweils 16.30 Uhr 
*Für den Besuch des orbitalls gilt das orbitall-Ticket. Der Hauseintritt ist im Ticketpreis mitinbegriffen.  

Alice-Museum für Kinder                                   Escape to Freedom – ein kooperatives Echtzeitabenteuer (ab 10 J.) 
Wann bin ich frei? Was schränkt meine Freiheit ein? Für die Ausstellung Escape to Freedom verwandelt sich das Kindermuseum in ein großes, erlebbares Spiel. Angelehnt an das Prinzip von Escape Rooms widmen sich fünf interaktive Räume dem Thema Freiheit. Ein Raum. Ein Team. Die Uhr läuft!  
Sa+So jeweils 12.30 + 15.30 Uhr   

*Für den Besuch des Kindermuseums gilt das Museums-Ticket. Der Hauseintritt ist im Ticketpreis mitinbegriffen. 

Das ganze Programm: 

Infos: www.fez-berlin.de 

Facebook.com/fezberlin 

Online-Tickets: https://tickets.fez-berlin 

Alle Infos unter www.fez-berlin.de

FEZ-Berlin, Kinder-, Jugend- und Familienzentrum
Abenteuer – Bildung – Spaß
FEZ-Berlin
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin

Über den Autor

visojo hat 391 Artikel für ytti geschrieben