Familienausflug ins Löwenberger Land (Brandenburg) – die Straußenfarm Winkler

Familienausflug ins Löwenberger Land (Brandenburg) - die Straußenfarm Winkler 4

Familienausflug ins Löwenberger Land (Brandenburg) – die Straußenfarm Winkler

Endlich haben wir es geschafft, wir waren zu Besuch auf der Straußenfarm Winkler!

Früher mochte ich diese Tiere nicht so besonders, sie waren mir irgendwie unheimlich. Aber heute muss ich sagen: es sind schon imposante Tiere. Wir waren vor einigen Jahren schon einmal hier, aber leider ohne unseren Fotoapperat. Damals haben wir gestaunt, wie viel Herr Winkler uns über die Strauße erzählen kann. Ich glaube, er hat fast einundeinhalb Stunden gesprochen und es wurde nie langweilig.

Wir haben z.B. erfahren, dass der Strauß der größte Vogel der Welt ist aber aufgrund der Rückbildung seiner Flügel und Federn kann er nicht fliegen. Die Flügel braucht er stattdessen zur Balz und um sein Gleichgewicht beim schnellen Lauf zu halten. Sie bleiben ein Leben lang ihren Partnerinnen treu und haben höchstens einige Nebenhennen. Aber das lasst ihr euch besser alles von Herrn Winkler erzählen.
/

In diesem Jahr hatten wir das große Glück und durften viele Straußenbabys bewundern. Es gab zwei Gruppen. Die kleinen von zwei bis vier Wochen und die etwas größeren bis zu einem viertel Jahr. Sie machen lustige, melodische Geräusche und sind tatsächlich sehr flauschig und süß! Aber auch die großen Strauße sind um einiges hübscher, als ich dachte. Sie haben sehr schöne Augen mit denen sie ausgezeichnet sehen können und noch tollere Wimpern!

Wir haben uns sogar getraut und haben den Großen Straußen Futter aus der offenen Hand angeboten aber es hat doch ein wenig gezwickt und meine Hand ist fast im Schnabel des großen Vogels verschwunden.

Zur Straußenfarm gehört auch eine große Gaststätte, die nicht nur Produkte vom Strauß anbietet. Ihr bekommt auch einen leckeren, selbst gebackenen Blechkuchen oder kleine Gerichte für Kinder. Zum Schluss könnt ihr auch noch durch den Hofladen bummeln und schauen, ob ihr etwas Schönes als Andenken mitnehmen möchtet.

Wenn ihr eine Führung wünscht, solltet ihr euch besser anmelden! Ihr könnt euch ja mit anderen zusammentun und gleich eine Kremserfahrt mitbuchen. Ein Regionalzug fährt euch ganz bequem bis zum Bahnhof Löwenberg. Von dort ist es nicht weit!

Ihr könntet auch euren Kindergeburtstag dort feiern und mit dem Kremser in die herrliche Umgebung fahren, ein Picknick veranstalten oder in einem der fünf klaren Waldseen baden gehen.

In der Nähe befindet sich auch das Schloss Liebenberg, umgeben von einem herrlichen Lennè-Park. Ich mag die bildhübsche Schlossanlage wirklich sehr, aber leider findet ihr hier keinen Spielplatz.

Straußenfarm Winkler
Häsener Weg 9
16775 Löwenberger Land

Telefon: 033094 50907

Hofladen: März – Oktober, Mittwoch – Sonntag 10 – 17 Uhr, November – Dezember, Mittwoch – Sonntag 10 – 15 Uhr

Gaststätte: März – Oktober, Mittwoch – Sonntag 11 – 17 Uhr, November – Dezember, Mittwoch – Sonntag 11 – 15 Uhr

Vom 24. Dezember bis Ende Februar sind der Hofladen und die Gaststätte geschlossen

Über den Autor

Gabriele Schaefer hat 311 Artikel für ytti geschrieben