Eisbahn Spandau | Keine Saison 2018/2019. Die Eisbahn ist abgebaut

eisbahn-spandau-eisflaeche-zelt

Keine Saison 2018/2019. Die Eisbahn ist abgebaut, denn der Pachtvertrag mit dem Bezirksamt ist abgelaufen!

Die Eisbahn Spandau liegt am Klinkeplatz. Vom U Bahnhof Rathaus Spandau sind es etwa 10 Minuten mit dem Bus M 45 Richtung Johannesstift bis zur Eisbahn. Die Eisfläche ist in einem Zelt. Auch bei Regen steht dem Schlittschuh-Vergnügen also nichts im Wege.  Schlitschuhe, Gleiter und Laufhilfen lassen sich vor Ort ausleihen. Auf dem Gelände gibt es sowohl einen Imbiss mit Holzbänken, als auch eine kleine Schneehütte, im Skihütten-Stil. Steaks, Rostbratwürste etc. versorgen die hungrigen Eislauf-Gäste. Neben der Eisbahn, im überdachten Bereich gibt es zwei Spielfelder für das Eisstockschiessen. Auch Kindereisstöcke können hier ausgeliehen werden.

Andere Orte für Kinder und Familien in der Nähe sind die Zitadelle Spandau und die Kart-World-Bahn am Juliusturm.

Eisbahn Spandau
Hohenzollernring 64
13585 Berlin
Tel: 030 23 633 833
Öffnungszeiten:
Saison: Oktober – März
Mo – Do: 10:00 – 18:00 Uhr
Fr: 10:00 – 19:15 Uhr
Sa: 11:00 – 22:00 Uhr
So: 11:30 – 18:00 Uhr
Die Eisbearbeitung/Pause:
13:00-13:30 / 16:00-16:30 / 19:00-19:30
Preise:
Einzeltickets (ganztägig)
Kinder bis 12 J: 3,50 Euro
Jugendliche 13-17 J: 4 Euro
Erwachsene: 4,50 Euro
Besucher/Begleiter: 1,50 Euro
Verleih:
Schlittschuhe: 3,50 Euro
Gleiter: 1,50
Schlittschuh-Schleifen:6 Euro
Helm: 1,50 Euro
Laufhilfe: 2,50 Euro
Eisstock: 6 Euro
Kindereisstock: 4 Euro
Anfahrt:
S + U Rathaus Spandau, dann Bus M45 Richtung Johannesstift bis Klinkeplatz + ca. 100 m Fußweg

Über den Autor

Jona hat 14 Artikel für ytti geschrieben