Berlin Veranstaltungen für Kinder – Aktuell im Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin – März

Berlin Veranstaltungen für Kinder im Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin, die nächsten Veranstaltungen für Kinder

Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V., Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin -Grunewald
Tel. ( 030 )  30 000 50

Ökowerkprogramm vom 1. bis 24. März 2019

Samstag, 9. März
13.30 – 16.00
Waldbaden – Eintauchen in die Atmosphäre des Grunewalds – Waldbaden ist mehr als ein Spaziergang: Den Alltag hinter sich lassen, eine Auszeit gönnen, Natur erleben, langsam und bedächtig die Schönheiten wahrnehmen. Wir können den Frühling schon sehen, riechen, fühlen, hören und profitieren von der gesunden Luft des Waldes. Es werden keine Badesachen benötigt ;-), jedoch ein Tuch oder Augenbinde und feste Schuhe, bequeme warme und wettergerechte Kleidung (Zwiebelschalenprinzip). Wir sind bewusst sehr langsam unterwegs, laufen auch abseits von Wegen und bleiben häufig stehen. Treffpunkt: Vor dem Haupttor des Ökowerk. Anmeldung bis 6. März unter (030) 30 00 05-0, max. 20 Teilnehmer*innen.
Beitrag: Erwachsene 8 € + 1 € Material (Heike Böhm, Waldcoach)

Sonntag, 10. März
7.30 – 9.30
Die Vogelwelt im GrunewaldAuf einem Spaziergang rund um das Ökowerk halten wir Augen und Ohren offen und erkunden gemeinsam die bunte Vogelwelt des Grunewalds. Treffpunkt: Vor dem Haupttor des Ökowerk. Beitrag: Erwachsene 4 € / Kinder 3 € / Familien 10 € / Ökowerk-Mitglieder frei (Kai Doberstein, zertifizierter Stadtnaturführer)

Samstag, 16.März und Sonntag, 17. März
16.03.2019, 10:00 – 16:00
Eine Reise in die Steinzeit – Höhlenmalereien mit selbst gefertigten Steinpulverfarben gestalten, Schnitzen und Überlebensstrategien von früher und heute testen. Treffpunkt: Vor dem Haupttor des Ökowerk. Bitte Verpflegung, wetterfeste Kleidung und falls vorhanden Taschenmesser mitbringen! In Kooperation mit Jugend im Museum für Kinder ab 8 Jahren. Anmeldung erforderlich unter (030) 50590771.

Sonntag, 17. März
13.00 – 14.00 / 14.30 – 15.30
Das Eichhörnchen erzählt Irischer Zaubergarten. Märchenhafter Augen- und Ohrenschmaus.
Beitrag pro Ohrenpaar: 2 € / Ökowerk-Mitglieder frei (Dagmar Eichhorn)

/

13.00 – 17.00
Wildbienen brauchen ein ZuhauseAus Lehm, Stroh und angebohrten Holzscheiben zimmern wir Nisthilfen für Wildbienen und andere Wirbellose. So ein „Insektenhotel“ hat in jedem Garten und auf jedem sonnigen Balkon Platz. Ein- und Ausstieg bis 16 Uhr jederzeit möglich.
Beitrag pro Nisthilfe 15 € (Horst Prankel, Thomas Hötger)

Sonntag, 24. März
11.00 – 13.15 / 13.30 – 15.45
Bionik – von der Natur abgeschaut und nachgebaut – Haben „fliegende Pflanzen“, Fallschirme und Langstreckengleiter etwas gemeinsam? Der Traum vom Fliegen begleitet uns Menschen schon seit ewigen Zeiten. Doch wer hat uns darauf gebracht? Das Flugverhalten von Vögeln und Pflanzen dient als Vorlage für eigene Papiermodelle. Auch wird uns ein „Tropischer Fluggleiter“ in die Kunst des Fliegens einführen. Durch Tüfteln und Experimentieren lüften wir so manches Geheimnis von Naturphänomenen. Veranstaltungsort: Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V., Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin. In Kooperation mit der VHS Neukölln. Anmeldung im Ökowerk unter (030) 30 00 05-0 (AB), jeweils 8-20 Teilnehmer*innen.
Beitrag (im Ökowerk zu entrichten): Erwachsene 4 € / Kinder 3 € / Familien 10 € (Regina Höfele)

Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin im Grunewald
Teufelsseechaussee 22
14193 Berlin -Grunewald
Tel. ( 030 ) 30 000 50 www.oekowerk.de
Preis | 3 € | ermäßigt 1 €

In der Nähe befindet sich der Teufelssee, die Sandgrube im Jagen 86 und der Teufelsberg. Weitere Veranstaltungen für Berlin mit Kindern und Ausflugstipps findet Ihr im Kalender.

 

 

 

Über den Autor

Gabriele Schaefer hat 328 Artikel für ytti geschrieben