Veranstaltungen im Mai in Berlin/Brandenburg: 10. Wikingerfest vom 20. – 22. Mai in Schildow am Kiessee

SONY DSC

Deine Bewertung?


Gib hier Deine eigene Bewertung ab!

* Pflichtangabe

Veranstaltungen Berlin/Brandenburg: 11. Wikingerfest vom 26. – 28. Mai in Schildow am Kiessee

am Freitag 26.05.2017 | 17 – 23 Uhr
Samstag 27.05.2017  | 10 – 23 Uhr
Sonntag, den 28.05.2017 |  10 – 19  Uhr

Auf dem Wikingerfest mit großem historischem Markt und Wikingerlagern werden über 200 Akteure ein buntgemischtes Programm für Jung und Alt mit Altem Handwerk, Tavernen, Schaukämpfen, Bogenschießen, Axtwurf, Armbrustschießen, historischen Karussells und Fantasy-Arena bieten. Kinder können sich besonders auf das Ponyreiten un die Schlacht auf dem wunderschönen Kiessee mit 5 Wikingerbooten freuen. Cocolorus feierte im vergangenen Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Für den musikalischen Rahmen der Vikings Games sind starke Bands am Start. Am Freitag gibt es zu freiem Eintritt ein mittelalterlich-rockiges Eröffnungskonzert mit Cultus Ferox und am Wochenende „Viking Music“ mit Cocolorus Diaboli, Fabula Aetatis, Falkensang, Tauchschemel und Soul O`Henri. Mit von der Partie bei dieser Veranstaltung ist auch Weltweit einzigartiges hölzernes Wasserrad mit Schmiede und Drechselbank.

Bei den Wikingerspielen „Viking Games Berlin“ wird der stärkste, schnellste und geschickteste Wikinger gesucht. Dazu werden am Samstag ein Fechtturnier nach Wikingerkampfregeln und am Sonntag ein Bogenschießturnier, ein Speerwurfturnier und Wettfahrten mit Wikingerkanus durchgeführt. Während der Fechtwettkampf am Samstag zwischen ausgebildeten “professionellen” Reenactmentdarstellern ausgetragen wird, können sich bei den einzelnen Disziplinen am Sonntag auch Akteure aus dem Publikum anmelden.

Zum Wikingerfest stechen 5 Wikingerboote in See, die für die Gäste romantische Fahrten auf dem Kiessee anbieten und auch bei einer Seeschlacht und zur abendlichen Feuershow zum Einsatz kommen. Die spektakuläre Feuershow „Araga Mysteria“ von Cocolorus Budenzauber, die jährlich mehr als 100.000 Besucher begeistert wird in Schildow von einem Heer von Bogenschützen, die mit Brandpfeilen schießen, eingeleitet. Samstagnacht gibt es anschließend den traditionellen Lauf barfuß durch das Feuer – ein Ritual, das Cocolorus seit einigen Jahren durchführt.

Die Angebote für Kinder beim Wikingerfest in Schildow sind vielfältig:
- Bogenschiessen für kleine und große Kinder. Mit einer Kinderarmbrust auf eine Ritterburg schießen bis zu großen historischen Bögen auf einer Bogenbahn.
- Axt- und Messerwurf für größere Kinder
- Fahrten mit dem Wikingerbooten auf dem Kiessee
- Kinderkarussell für kleine Kinder, historisches Karussell für größere Kinder
- Allerlei Handwerk wie Filzerei, Schmiede, Schmuckbau zum Ausprobieren
- 2 Katapulte schießen mit Wasserballons, die können auch angefasst und erlebt werden. Fragen und anfassen erwüscht!
- Großes historisches Wasserrad mit Glückstalerschmiede. Fragen und anfassen erwüscht!
- Haare Flechten und Schmücken
- Kinderschminken
- Holzspielzeug und (Spielzeug) Waffen und vielerlei Form
- Für Mutige gibt es eine schöne Badestelle und Bademöglichkeit im Kiessee und einen Spielplatz
- Sehr viele Ritter und Winkingerlager die man durchaus auch anfassen und ebenfalls Fragen stellen kann. Die Wikinger und Ritter sind gern bereit mit den Kindern auch kleine Kämpfe zu machen.
- Am Abend gibt es gemütliche Lagerfeuer
- Kampfarena für Kinder mit großen Larpschwertern (Gummi)

Außerdem wird ein großes durchgehendes Bühnenprogramm mit Märchenspiel, Gaukelei, Zauberer, Feuershow, Feuerspucker und Feuerpfeilschiessen, Musik in vielerlei Form angeboten. Auf dem Platz befinden sich Fantasiefiguren wie Feen und Elfen, aber natürlich auch Ritter und Wikinger, da gibt es immer wieder Neues zu entdeken.
Sehr beliebt bei den Kindern ist die Rittershow mit dem feuerspeienden Drachen Birgon und den 4 Monsterittern. Sie wird mindestens 3 mal täglich gespielt und Kinder können auch mal hinter den Kulissen schauen. Die Burg wird nach der Show auch gern von den Kindern als Kampfarena mit ihren Holzschwertern genutzt.

Ein Paradies für Kinder an der frischen Luft!

Programm dieser Veranstaltung in Schildow in Berlin/Brandenburg unter: www.cocolorus-diaboli.de

Wie immer gelten die familienfreundlichen  Eintrittspreise für alle drei Tage: Erwachsene 7 €, Kinder (6-14 Jahre) 3 €

Veranstaltungsort in Berlin/Brandenburg: Kiessee in 16552 Schildow, Lessingstraße 48

Anfahrt: S-Bahnhof Mühlenbeck-Mönchmühle (S8)

Weitere Eventtipps  für den Sonntag in Berlin findest du in unseren Veranstaltungskalender. Weitere Ausflugsziele für einen schönen Sonntag in Berlin sind der Waldhochseilgarten Jungfernheide,  der Spargelhof Klaistow,  das Karls Erlebnis-Dorf Wustermark bei Berlin, die Gärten der Welt, das Museumsdorf Düppel, die  Freizeitparks in Berlin, unsere Top 10 Ausflugsziele mit Kindern.

Fotos © cocolorus diaboli

 

Koordinaten der Karte fehlen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Anja hat 609 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.