Partner

 Das MACHmit! Museum für Kinder in Berlin ist ein ganz besonderes Museum: Zahlreiche MACHmit!-Angebote zum Entdecken, Ausprobieren und Erforschen animieren Kinder dazu, spielerisch zu lernen und nicht ganz alltägliche Erfahrungen zu sammeln.

 

 

Die netzideen GmbH koordiniert Projekte rund um die Bereiche Online-Marketing, Webpräsenz und Strategie-findung. Als Ideengeber agiert netzideen für Existenzgründer sowie kleine und mittelstän-dische Unternehmen und steht diesen ebenfalls zur Seite, um Projekte zu betreuen und Kompetenzen zu koordinieren. Auch Ytti wurde von netzideen beraten.

 

 Das Labyrinth Kindermuseum in Berlin zeigt Kindern, mit Kreativität, Ideen und Respekt über “den Tellerrand” hinaus zu schauen, neugierig, quer und anders zu denken. In den interaktiven Erlebnis-Ausstellungen, in denen die Bildung von Kindern im Zentrum steht, können die Besucher mit allen Sinnen begreifen. Dass dieses Konzept gelingt, belegen hohe Besucherzahlen, lauter Jubel und die funkelnde Neugier der Kinder.

Jugend im Museum e.V. wurde 1972 gegründet und bietet Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 18 Jahren ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm, das dazu anregt, die Berliner Museen zu entdecken. Inspiriert von den Schätzen der Ausstellungen können sich Kinder in Werkstätten praktisch ausprobieren und lernen, das Gesehene zu verarbeiten und in den Alltag zu integrieren. Dabei werden sie von erfahrenen Kursleiterinnen und Kursleitern begleitet.

KIEK MAL, die Berliner Kinder- und Familienzeitung erscheint zweimonatlich mit 36 Seiten und gedruckten 27.000 Exemplaren herausgegeben vom Kinder in der Stadt e.V. Die KIEK MAL geht mit sechs Ausgaben im Jahr kostenlos an die 430 Berliner Grundschulen, in Kinderbibliotheken, Freizeithäuser und Museen und an Abonnenten. Von engagierten Lehrern wird das Blatt für den Deutsch- und Sachkundeunterricht genutzt.

Die LiteraturInitiative (LIN) bietet feste Literaturkurse in ihren jeweiligen Kooperationsschulen an. Diese Kurse sind für alle Klassenstufen einschließlich der Oberstufe und für alle Schulformen konzipiert. Der Unterricht in den Kursen der LIN ist eine vorbereitende und begleitende Maßnahme für den Schulunterricht. In der Literaturgruppe treffen sich 7 bis 10 Schüler einmal wöchentlich für 60 Minuten um sich mit dem Medium Buch und Literatur auseinanderzusetzen.

AdKidsAdKids ist das Werbenetz der Kinderseiten. In AdKids schließen sich Kinderseitenanbieter zusammen, die eine Werbefinanzierung ihrer Angebote anstreben, ohne den Anspruch an kindgerechte Qualität zu gefährden.

 

 

 

LINKS

Der Förderverein Feuerwehrmuseum Berlin e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Museum der Berliner Feuerwehr zu erhalten und auszubauen. Auf der Seite des Fördervereins www.feuerwehrmuseum-berlin.de wird ausführlich über das Museum und die Geschichte der Berliner Feuerwehr berichtet.

 

 

Die KinderBuchExperten berichten wöchentlich über herausragende Kinderbücher und beurteilen diese. Welches Buch schenke ich meiner Nichte? Welcher aktuelle Jugendroman eignet sich für den Deutschunterricht? Welche Neuerscheinung gibt es? Welche Lektüre verkürzt Leseratten, die Sommerferien?