Turm Erlebnisbad – Oranienburg

turm-erlebnisbad-uebersicht_0

Turm Erlebnisbad  in Oranienburg

Turm Erlebnisbad – Die Tochter geht gerne schwimmen, hat ständig Husten, also sind wir schon lange auf der Suche nach einem erlebnisbad-turm-erlebnis-city-oranienburg-3 schönen warmen Hallenbad. Vom Prenzlauer Berg aus in einer halben Stunde, von der City, je nach Verkehr in ca. einer Stunde zu erreichen, liegt das Turm Erlebnisbad für Berliner recht verkehrsgünstig. Zuerst überraschte uns ein grosser komfortabler Parkplatz, an dessen Rand, Herbsttipp, viele Kastanienbäume stehen.

Innen angekommen, hatten wir das Gefühl, dass man hat, wenn man im Süden aus dem Flugzeug steigt: erlebnisbad-turm-erlebnis-city-oranienburg-9 tropische Hitze stieg uns entgegen. Im Bad erwarteten uns viele verschiedene Erlebnisbereiche. Das Spassbecken ist 400 qm gross. Den Platz braucht es auch, um dem grossem Wochenendandrang standzuhalten. Hier geht es für die ganz kleinen sehr flach hinein und ist mit 33 Grad angenehm warm. Ab und an verwandelt sich dieses grosse Becken, nach einer Ansage, auch minutenlang in ein spannendes Wellenbad. In

zwei weiteren Becken, dem  Sole-Becken mit 2-3 % Salzgehalt und dem Erlebnisbecken mit Wassersprudeln, gibt
es jeweils einen Durchgang zu einem Außen-Schwimmbereich. Wir wagten es und waren erstaunt. Das Wasser in den beiden Becken ist so angenehm warm, dass wir bei 10 Grad Außentemperatur wunderbar draussen schwimmen konnten!

Für die Kleinsten gibt es einen Wasserspielgarten mit Springbrunnen und Schiff. Aber auch die Grossen kommen nicht zu kurz. Eine 80 m Black-Hole Wasserrutsche und eine 30 m Langnese- erlebnisbad-turm-erlebnis-city-oranienburg-4 Turbo-Rutsche lässt bei diesem Rutsch-Erlebnis den Puls höher schlagen. Meine Kleine musste natürlich auf das Rutschvergnügen verzichten, ist dafür dann aber mutig durch den Wasserfall hindurchgeschwommen. Zum Bahnen-Schwimmen steht ein weiteres Sportbecken mit Sprungtürmen zur Verfügung. Im integrierten Restaurant Free Flow kann man unkompliziert eine Stärkung einnehmen. Das Erlebnisbad gehört zur sogenannten Erlebniscity in Oranienburg. Auf dem Gelände der Erlebniscity befinden sich außer dem Erlebnisbad, noch eine Kletterwand, ein Sauna & Wellnessbereich, eine Bowling & Kegelbahn, ein Fitnessstudio, eine beheizte Beach-Halle für Beachvolleyball und Beachhandball, eine Badmintonhalle sowie Gastronomie.

Weitere schöne Ausflugsziele im nördlichen Umland von Berlin sind z.B. der ganzjährig geöffneten Tier- und Erlebnispark Germendorf oder der Oberhavel Bauernmarkt, der Zoo Eberswalde oder die Natur Therme Templin.

TURM ErlebnisCity Oranienburg
André-Pican-Straße 42
16515 Oranienburg
Öffnungszeiten:
So-Do 9 – 20 Uhr, Fr, Sa, Feiertag und Ferien 9 – 22 Uhr
 
Öffnungszeiten und Preise

Anfahrt:

S1 bis S Oranienburg + Fußweg einige Minuten
Routenplaner: (Str. + HausNr. + PLZ + Ort eingeben):[googlerouteplaner=54]

Über den Autor

Anja hat 614 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.