Aufruf an alle jungen Nachwuchsautoren: der THEO – Schreibwettbewerb 2017/2018 läuft, Einsendeschluss ist der 15. Januar 2018

Schreibworkshop © Schreibende Schüler e.V.

Deine Bewertung?


Gib hier Deine eigene Bewertung ab!

* Pflichtangabe

Aufruf an alle jungen Nachwuchsautoren: der THEO – Schreibwettbewerb 2017/2018 läuft, Einsendeschluss ist der 15. Januar 2018

Bereits zum 11. Mal lädt Schreibende Schüler e.V. alle Kinder und Jugendlichen dazu ein, sich am THEO-Schreibwettbewerb zu beteiligen und einen THEO - einen „Berlin-Brandenburgischen Preis für Junge Literatur“ – zu gewinnen. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahre und Kinder unter 10 Jahren im Bereich Junior-THEO.

Das Motto
Jedes Jahr steht der THEO-Schreibwettbewerb unter einem bestimmten Motto, das allen schriftstellerischen Nachwuchstalenten als Inspiration für ihre eigenen Geschichten & Gedichte dienen soll. Das diesjährige Motto 2017/2018 lautet: »ZWISCHENRÄUME«

Wann können die Texte eingeliefert werden?
Von Mitte Oktober 2017 bis zum 15. Januar 2018 können Schülerinnen und Schüler aus aller Welt deutschsprachige Gedichte und Kurzgeschichten maximal 3 Seiten lang (alle Wettbewerbsvorgaben siehe unten!) und zum genannten Jahresmotto „ZWISCHENRÄUME“ einreichen (Einreichungsadresse siehe auch unten!).

Auswahl
Nach langem und genauem Abwägen wählt der Schreibende Schüler e.V. 12 schreibbegabte Schülerinnen und Schüler, unterteilt nach Altersklassen, für die Endausscheidung aus und lädt die Nominierten zu einem Workshop in Berlin ein. Die nominierten Texte werden in einem Reader publiziert, der bei der Preisverleihung am 22. April 2018 erworben werden kann.

Alterskategorien
Die Preisvergabe ist in folgende Altersklassen unterteilt: 10-12 Jahre, 13-15 Jahre und 16-18 Jahre und die Kategorie Lyrik.

Junior-THEO
Wie schon beim letzten THEO sind auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler unter zehn Jahren eingeladen, Texte einzureichen: Der Gewinnertext in dieser Alterskategorie wird vom Verein Schreibende Schüler direkt ermittelt und ebenfalls im THEO-Reader publiziert. Der Gewinner wird mit dem Junior-THEO ausgezeichnet.

Die Jury
Eine unabhängige Jury bestehend aus den letztjährigen THEO-Preisträgern, externen Juroren sowie einem Vertreter von Schreibende Schüler e.V. entscheidet über die Gewinner.

Die Preise
Alle Preisträger erhalten eine THEO–Medaille, eine Urkunde, Büchergutscheine und die Einladung, kostenfrei an der Literaturwoche von Schreibende Schüler e.V. im Sommer 2017 teilzunehmen.
Der THEO ist übrigens nach dem brandenburgischen Schriftsteller Theodor Fontane (1819-1898) benannt!

 

VORGABEN für eure EINSENDUNGEN
Es dürfen insgesamt maximal drei A4-Seiten eingesandt werden:
Schriftart: Times New Roman
Schriftgröße: 12
Zeilenabstand: 1,5
Rand: 2,5 cm
Gruppeneinsendungen, also Texte von mehreren Personen und Klassensätze sind nicht erlaubt.

Auf einem Extrablatt sind zu vermerken: Name, Alter, Adresse
Post-Einsendungen sollten in dreifacher Ausfertigung eingereicht werden.
E-Mail-Einsendungen als Anhang sind in einem gängigem Format: PDF, doc oder docx einzureichen.

 

BEWERBUNGSSTELLE für eure EINSENDUNGEN
Postadresse:
Schreibende Schüler e.V.
Immanuelkirchstraße 10
10405 Berlin
Mobil: 0176.624 928 61 (Mi 14-17, Do 15-19, Fr 10-13)
E-Mail: info@schreibende-schueler.de

Fotos: © Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Schreibende Schüler e.V.

 

Das ytti-Team wünscht euch Spaß beim Schreiben und natürlich viel Erfolg!

Merken

Merken

Merken

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Maja hat 175 Artikel für ytti geschrieben