Das Purzelbaum in Berlin Steglitz – Second hand, Café, Geburtstag, Musikkurs und noch mehr

Das Purzelbaum in Berlin Steglitz-gemütliches café und secon hand

Deine Bewertung?


Gib hier Deine eigene Bewertung ab!

* Pflichtangabe

Das Purzelbaum in Berlin Steglitz – Second hand, Café, Geburtstag, Musikkurs und noch mehr

Ein wenig versteckt hinter der Schloßstraße, ihr geht am besten zwischen dem Titaniapalast und dem Forum Steglitz die Guthsmuthsstraße fast bis zur Hackerstraße, ist das Purzelbaum. Wem die Hektik der Schloßstraße zu viel geworden ist, sollte hier mal vorbei schauen.

Das Purzelbaum in Berlin Steglitz kombiniert geschickt second hand-Laden mit einem Café. in aller Ruhe könnt ihr euch hier nach Kleidung, Schuhen, Spielsachen, Büchern oder Geschenken umschauen und dabei einen heißen Café oder Tee schlürfen, während die Kinder sicher im Spielzimmer aufgehoben sind.

Das Café im Purzelbaum in Berlin Steglitz

Das Café liegt mitten im Verkaufsraum und bietet neben der gängigen  Auswahl an Getränken auch entkoffeinierten Milchkaffee, Chai Latte oder Milchschaum für die Kinder. Das kulinarische Angebot wird ergänzt mit  süßen und herzhaften Speisen wie beispielsweise Milchreis, selbstgebackenen Kuchen, Tagessuppen und Vollkorntoasties. Wenn ihr euch lieber unterhalten oder entspannen möchtet, könnt ihr euch zum Café trinken in einen ruhigen Nebenraum zurückziehen.

Dort gibt es auch noch einen weiteren, mit einem kleinen Gitter absperrbaren Spielraum, in dem besonders auch die kleinen Krabbler sicher aufgehoben sind. Kinderkochherd, Bücher zum vorlesen, Parkhaus und andere Spielsachen stehen bereit.   Hier werden die Schuhe beim betreten vorher ausgezogen und, damit Mami nicht so weit weg ist, gibt es auch dort Sitzmöglichkeiten.

Der second-hand Laden

Der Second-hand Laden im Purzelbaum in Berlin Steglitz hält eine schöne Auswahl an Sachen rund ums Baby oder Kind bereit. Ihr könnt dort Kindermode der Größen 50-152, Mützen,Halstücher und Schuhe, Umstandsmode für Schwangere und allerlei für die Erstausstattung wie Autoschalen, Nestchen oder Gläschenwämer finden. Auch Kinderbücher und  Spielzeug füllen die Regale und ihr werdet sehr freundlich und kompetent beraten. Bei Bedarf nehmen sie natürlich auch gerne eure Kleidung in Komission. 50% vom Nettopreis der Ware bekommt ihr bei Verkauf wieder. Besonders begehrt sind nach persönlicher Auskunft Markenklamotten- die ja in der Regel auch qualitativ hochwertiger sind. Interessant finde ich auch die Möglichkeit, sich Babywippen, Hochstühle, Autositze oder Buggies ausleihen zu können.

Kurse im Purzelbaum

Jeden Donnerstag um 16.30-17.15 Uhr gibt es im Purzelbaum in Berlin Steglitz einen Kurs zum Thema “Musik, Spiel und Bewegung” für Kinder von 1,5-5 Jahren. 5 Euro kostet die Teilnahme. Dienstag ab 10.30 gibt es eine “offene Stillgruppe” und es werden Infoabende zu den Themen Homöopathie, Ernährung und Erziehung angeboten.

Das Purzelbaum als Ort zum Kindergeburtstag feiern

Besonders gut hat mir noch die Möglichkeit gefallen, in den Räumen auch Kindergeburtstage veranstalten zu können. Der Preis  dafür ist Vereinbarung und hängt beispielsweise davon ab, ob ihr euer eigenes Essen mitbringt oder euch vom Café verköstigen laßt. Beides oder Kombinationen davon sind möglich. Ihr könnt den Kindergeburtstag dort ganz nach euren eigenen Vorstellungen gestalten und spart euch anschließend die lästigen Putz- und Aufräumarbeit Zuhause.

Weitere schöne  Ausflugsideen sind  das Kindercafé Brambilla in Berlin Steglitz, das Theater Jaro in  Berlin Wilmersdorf, die Schwartzsche Villa mit einem Zimmertheater in Berlin Steglitz, oder bei schönem Wetter auf zum Botanische Garten in Berlin Steglitz  oder auf den Spielplatz “Am Bäkequell” in Steglitz.

 

Purzelbaum
second hand & café
Hackerstr. 24/ Ecke Gutsmuthsstr. 20
12163 Berlin

Tel. 030/72011560

Öffnungszeiten
Di-Fr 10-18h
Sa 11-15h

Anfahrt

U9 Walther-Schreiber Platz
S1 Feuerbachstraße

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Anneke hat 16 Artikel für ytti geschrieben