Die Plansche am Nordbahnhof in Berlin-Mitte

Plansche am Nordbahnhof © ytti.de

Plansche am Nordbahnhof in Berlin-Mitte

Der Wasserspielplatz am Nordbahnhof war lange eine Baustelle. Am 25. Juli 2014 ist die Anlage aber endlich nach 3jähriger Bauzeit feierlich neu eröffnet worden. Das blaue Planschbecken gibt es jetzt nicht mehr, aber dafür jede Menge wasserspritzende Düsen in Form von Pumpen, Duschen oder großen Fischen, zum Selbstbetätigen oder mit Zeitschaltuhr. Die Oberfläche der Anlage ist angenehm rau und dadurch keine Rutschfalle.

Die Plansche am Nordbahnhof liegt gleich gegenüber vom Nordbahnhof, in einer kleinen Parkanlage. Wer noch nie dort war: steht man auf der Invalidenstraße, Höhe Nordbahnhof mit Blickrichtung Hauptbahnhof, liegt die Plansche linker Hand. Es ist ein niedliches Planschareal, mit Wasserdüsen, die in Abständen erfrischende Fontänen Wasser versprühen und für echte Abkühlung an heißen Sommertagen sorgen.

Wo gibt es noch andere Planschen?
Im Friedrichshainer Park, am Weißen See, im Volkspark am Weinbergsweg, am Boxhagener Platz, am Forckenbeckplatz, aber auch im Plänterwald in Treptow und an der Malche in Tegel gibt es ähnliche Plansch-Anlagen. Besonderer Vorteil für die Kleinsten: das Wasser ist maximal knietief – Nachteil: der meist irgendwie blau lackierte oder gestrichene Boden dieser öffentlichen Planschanlagen ist recht rutschig. Rutschfeste Wasserschuhe sind also eine gute Idee. Die Planschen werden nur bei heißem Wetter in Betrieb genommen.
Die Plansche am Nordbahnhof ist toll für Kleine oder wenn man sich im Sommer mit kleineren Kindern nicht gleich komplett im Wasser aufhalten möchte. Die Anlage ist öffentlich zugänglich und kostet auch keinen Eintritt.

Exif_JPEG_PICTURE Auf der anderen Seite vom Nordbahnhof befindet sich die Beach-Volleyball-Anlage BeachMitte. Dort gibt es auch eine kleine Wasserspiel-Gelegenheit, Strand und Milchcafé.

Wer auf der Suche nach noch mehr Wasserspaß ist, dem sei noch das Kinderbad Monbijou in Mitte in der Nähe des Hackeschen Marktes oder das Kinderbad Platsch in Marzahn empfohlen. Ein Tipp für die Süd-Berliner: den Wasserspielplatz im Britzer Garten finden wir im Hochsommer ganz toll. In der Nähe der Plansche am Nordbahnhof befinden sich das Naturkundemuseum und MountMitte.

ADRESSE
Plansche am Nordbahnhof
Invalidenstraße / Ecke Eichendorffstraße
10115 Berlin

ANFAHRT
S1, S2, S25 Nordbahnhof + ca. 30 m Fußweg
Bus 245 Nordbahnhof + ca. 30 m Fußweg

Tram M10 Nordbahnhof + ca. 30 m Fußweg

Weitere Eventtipps in Berlin findest du in unserem Veranstaltungskalender. Weitere Ausflugsziele für einen schönen Sonntag in Berlin sind der Waldhochseilgarten Jungfernheide,  der Spargelhof Klaistow,  das Karls Erlebnis-Dorf Wustermark bei Berlin, die Gärten der Welt, das Museumsdorf Düppel, die  Freizeitparks in Berlin, unsere Top 10 Ausflugsziele mit Kindern.

 

Koordinaten der Karte fehlen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Anja hat 610 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.