Königs Wusterhausen: Kiebitzpark mit Junior Mini Car Verkehrsgarten, super City-Golf Anlage – Ein Mini-Urlaub für die ganze Familie

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Deine Bewertung?


Gib hier Deine eigene Bewertung ab!

* Pflichtangabe

Königs Wusterhausen: Kiebitzpark mit Junior Mini Car Verkehrsgarten, super City-Golf Anlage – Ein Mini-Urlaub für die ganze Familie

Die “Jumicars” im Kiebitzpark Königs Wusterhausen lassen die Herzen kleiner Autofans höher schlagen!
Hier stehen den Kindern leise, umweltfreundliche Mini-Autos zur Verfügung und wenn sie begeistert ihre Runden drehen macht das schon beim Zuschauen Spaß!

Die Autos haben einen echten 4-Takt-Benzinmotor und sind mit Lenkrad, Gaspedal und Bremse ausgestattet. Das Personal passt auf, dass die kleinen Fahrer die Verkehrsregeln einhalten.
Kinder von 7 bis 14 Jahren dürfen selbst fahren, die jüngeren sind erst mal als Beifahrer dabei oder fahren mit den kleinen, lustigen A-Klasse-Nachbauten.
Sie sind etwas langsamer und für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Wer möchte, kann im Kiebitzpark Königs Wusterhausen seinen Kinderführerschein machen.
Zuerst schauen sich die Kids die wichtigsten Verkehrsregeln und Verkehrsschilder an und lernen deren Bedeutung kennen. Nach drei Übungsfahrten können sie in einem Verkehrsquiz zeigen, dass sie gut aufgepasst haben. Den begehrten Kiebitzpark Führerschein erhalten sie nach der “Prüfungsfahrt”, die nun kein Problem mehr für die Kinder ist. Alle Führerscheinbesitzer erhalten bei jedem weiteren Busuch eine Freifahrt!
Ab 7 Jahre, Kosten 14 Euro

Die Filzgolf-Anlage von CityGolf im Kiebitzpark Königs Wusterhausen bietet Mini Golf auf höchsten Niveau!
Minigolf kennt sicher jeder. Aber habt ihr schon einmal auf einer schwedischen Filz-Minigolf-Anlage gespielt? Die Bahnen werden aus druckimprägniertem Kiefernholz hergestellt und sind mit einem speziellen Filz belegt. Das sieht nicht nur super aus, sondern bietet vor allem ein ganz besonderes Spielvergnügen. Die Anlage im Kiebitzpark ist eine der schönsten in Deutschland. Kinder ab vier Jahre können versuchen, ihre Eltern beim Einlochen zu übertrumpfen.

Im Kiebitzpark Königs Wusterhausen könnt ihr auch Kindergeburtstag feiern! Jedes Kind kann drei mal Mini Auto fahren, eine Runde Mini Golf spielen und bekommt ein Getränk! Pro Kind kostet das neun Euro. Wer hier Geburtstag feiern möchte, kann sich auch für ein Geburtstagspaket (13-15 Euro) entscheiden. Da ist dann noch ein Imbiss und eine tolle Urkunde dabei.

Im Eiscafè Kibitz bekommt ihr einen kleinen Imbiss, leckeren Kuchen und natürlich Eis (auch lactosefrei).
Preise Mini Golf:

Einzelkarte (einmal alle 18 Bahnen)
Kinder bis 5 Jahre frei, ermäßigt 3,00 Euro, Erwachsene 3,50 Euro

Preise Miniautos: (1 Fahrt dauert 5 Minuten), Fahrer Einzelfahrt 2,50 Euro, Fahrer 6er Ticket 12,00 Euro, Beifahrer Einzelfahrt 1,20 Euro, Beifahrer 6er Ticket 6 Euro

Zu empfehlen ist das Kinder-Kombi-Ticket für Kinder von 6 bis 14 Jahren:
1 Runde Minigolf + 2 Fahrten im Miniauto für 6,50 Euro

Der Kiebitzpark Königs Wusterhausen ist von März bis Oktober geöffnet. Außerhalb der Schulferien: Freitag, Samstag, Sonntag, Feiertage ab 10 Uhr-18 Uhr
Während der Schulferien: Täglich ab 10 Uhr -18 Uhr
Für Kindergeburtstage, Schulklassen und Gruppen öffnen wir nach Voranmeldung jederzeit.
Bei schlechtem Wetter bleibt die Anlage geschlossen.
Informationen unter: 033633 69 080

Mit der S-Bahn bis Endstation Königs Wusterhausen. Der Kiebitzpark ist leicht zu finden: Vom Bahnhof Königs Wusterhausen ist es ein kleiner Fußweg von nicht einmal fünf Minuten.

Kiebitzpark Königs Wusterhausen
Brückenstraße 13
15711 Königs Wusterhausen
www.kiebitzpark.de

Diese Artikel könnte dich auch interessieren: Ein Tag in Königs Wusterhausen, Freizeitparks,  Spargelhof Klaistow, die Westernstadt El Dorado Templin, der Zoo und der Familiengarten in Eberswalde, der Filmpark Babelsberg oder der Erlebnispark Irrlandia.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Gabriele Schaefer hat 299 Artikel für ytti geschrieben