Kino in Berlin: Kinder & Jugend Kurzfilmfestival KUKI Berlin 19. bis 26. November 2017

Kino in Berlin Kinder und Jugend Kurzfilmfestival KUKI Berlin Kita_Le_Pingouin

Deine Bewertung?


Gib hier Deine eigene Bewertung ab!

* Pflichtangabe

Kino in Berlin: Kinder & Jugend Kurzfilmfestival KUKI Berlin 19. bis 26. November 2017

Zum 10. Mal findet vom 19. bis 26. November 2017 das Internationale Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin, kurz KUKI genannt, statt und präsentiert Kurzfilme aus der ganzen Welt, die es so normalerweise in den deutschen Kinos nicht zu sehen gibt. Gezeigt werden während der acht Festivaltage rund 100 internationale Kurzfilme in Wettbewerben und Spezialprogrammen.

KUKI-Konfetti-Spirit – das bedeutet Vielfalt, Freude, Risikobereitschaft, Eigensinn und Offenheit

KUKI präsentiert insgesamt fünf Wettbewerbe für die Altersgruppen ab 4, 6, 10, 12 und 14 Jahren. Ergänzend zum Wettbewerb werden verschiedene Sonderprogramme gezeigt: Das Umweltprogramm (ab 8 Jahren) soll zum Nachdenken über den leichtfertigen Umgang mit den Ressourcen anregen. Im Dokumentarfilmprogramm “Schau auf die Welt” (ab 10 Jahren) können Kinder in fremden Kulturen eintauchen. Mit den Sprachprogrammen (ab 14 Jahren) können Schulklassen sich Kurzfilme aus englisch-, spanisch- und französischsprachigen Ländern im Original ansehen. Für die ganz Kleinen (ab 4 Jahren) zeigt KUKI das Kita-Programm. An den Nachmittagen wird ein kostenfreier Animations-Workshop angeboten.

Hier gibt es Tickets für alle Wochenendveranstaltungen von KUKI.

Wenn ihr am Sonntag den 26.11. zur KUKI Preisverleihung gehen möchtet, schreibt eine E-Mail an info@kuki-berlin.com und ihr bekommt eine Einladung.

Blättert jetzt online durch den Katalog und das Programmheft!

KUKI, das Internationale Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche Berlin, setzt sich bereits seit 2008 für Perspektivenvielfalt ein. Die Filme in unseren zahlreichen Programmen behandeln unbequeme Themen und werfen Fragen auf, aber sie wecken auch Zuversicht und Verständnis, versprühen Freude und erzählen freimütig und unverblümt von den schwierigen Hürden und bedeutsamen Triumphen im Leben. Wir glauben an das Potential, das in den Geschichten steckt, die ehrlich und unverstellt die Lebenswelt ihrer jungen Protagonist*innen entfalten. Bestärkt von den Begegnungen mit unserem jungen Publikum, das schlau kommentiert und kritisch nachfragt, bleiben wir unserem Kurs treu, ein Festival zu gestalten, das die Interessen und Gefühle der Kinder und Jugendlichen ernst nimmt und sich immer wieder aufs Neue von ihrem offenen Geist inspirieren lässt.

Das 10. Internationale Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche Berlin (KUKI) beginnt am 19. November 2017 um 14 Uhr mit einer Eröffnungsfeier und läuft bis zum 26. November. Die meisten Vorstellungen finden im Filmtheater am Friedrichshain statt.

© interfilm

TICKETS & TICKETPREISE
Der Kartenvorverkauf beginnt zwei Wochen vor Festivalbeginn in den Kinos und an den beiden Veranstaltungsorten Filmtheater am Friedrichshain & Passage Kinos Neukölln
Einzelkarte: 3  €
Babylon & Il Kino Einzelkarte 7,50€ / ermäigt 6,50€ |
Preisverleihung im Rahmen des 28. Internationalen Kurzfilmfestivals Berlin im Kino Babylon: 7 €
Katalog: Infos zum Festival und allen Programmen auch zu finden im Katalog: 5,00 €.

Alle Vorstellung finden im Filmtheater am Friedrichshain statt, mit Ausnahme eines der beiden “Schau auf die Welt”-Programme, das am Mittwoch in den Passage Kinos Neukölln läuft:

ADRESSE und KONTAKT
Filmtheater am Friedrichshain

Bötzowstraße 1-5 | 10407 Berlin-Friedrichshain
Tel. 030.42 84 51 88
Internet: www.interfilm.de/kuki2013
Anfahrt: Tram M4 Am Friedrichshain, Tram M10 Arnswalderplatz, Bus 200 Bötzowstraße

Passage Kinos
Filmprogramme im historischen Saal 1
Karl-Marx-Straße 131
12043 Berlin-Neukölln
Tel. 030.68237018
Anfahrt: U7, N7 Karl-Marx-Straße

Das Filmtheater am Friedrichshain liegt direkt am schönen Volkspark Friedrichshain. Es lohnt sich also diesen außerordentlichen Kinobesuch mit einem Spaziergang im Volkspark Friedrichshain zu verbinden. Im Park gibt es mehrere Spielplätze, das Café Schönbrunn und natürlich den Märchenbrunnen. Auch ein Spaziergang lässt sich anschließen. Gleichzeitig finden im November die 24. Berliner Märchentage mit 1.200 Veranstaltungen an 350 Orten in und um Berlin statt. Weitere Ausflugstipps findet ihr im Kalender oder unter Eventhits.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Maja hat 175 Artikel für ytti geschrieben