Familienausflug in`s Späth’sche Weihnachtsdorf Berlin Baumschulenweg – Neu – vom 16. November bis 22. Dezember | Viele Veranstaltungen für Kinder

Weihnachtsdorf_Weihnachtsmarkt Berlin_Spaeth_Geschenke_Daniela-Incoronato

Deine Bewertung?


Gib hier Deine eigene Bewertung ab!

* Pflichtangabe

Familienausflug in`s Späth’sche Weihnachtsdorf – Neu – vom 16. November bis 22. Dezember | Eintritt  frei.

Erstmals laden die Späth’schen Baumschulen in eine weihnachtliche Umgebung auch mitten in der Woche ein. Die blaue Märchenhütte, Hofcafé und Hofladen, historische Packhalle, Bastelhütte und ausgesuchte Weihnachtshütten bitten zum Besuch auf dem stilvoll geschmückten Packhof. Der Schwedengarten entfaltet adventliche Stimmung auf skandinavische Art mit Geschenkideen, Lucia-Lichtern und echtem Glögg aus Schweden.

In der Märchenhütte lassen Aufführungen mit Märchen und Musik Kinderherzen höher schlagen.
Jeden Donnerstag und jeden Freitag, immer um 17.00 Uhr:
16., 23., 30. November und 7., 14. und 21. Dezember (immer am Donnerstag)
Märchenzauber mit Musik – mit Ellen Lukas
17.00 Uhr Märchen für Kinder 5 Euro
17., 24. November und 1., 8., 15. und 22. Dezember (immer am Freitag)

Monbijou-Theater
17.00 Uhr Märchen für Kinder 10 Euro

Fr., 17. November: Die sieben Geißlein │Der gestiefelte Kater

Fr., 24. November: Rotkäppchen │ Die sieben Geißlein

Fr., 1. Dezember: Der gestiefelte Kater │ Rotkäppchen

Fr., 8. Dezember: Der Tannenbaum │ Hase und Igel

Fr., 15. Dezember: Rotkäppchen │ Die sieben Geißlein

Fr., 22. Dezember: Das tapfere Schneiderlein │ Hase und Igel

Aufführungen für Kinder immer um 17 Uhr. Um 19.30 Uhr finden jeweils Aufführungen für Erwachsene mit weihnachtlichem 3-Gänge-Menü statt. Für alle Aufführungen in der Märchenhütte ist eine Voranmeldung erforderlich: info@spaethsche-baumschulen.de | Für die Aufführungen in der Märchenhütte ist eine Voranmeldung notwendig: info@spaethsche-baumschulen.de

Außerdem für Kinder und Erwachsene:
Vorweihnachtliches Basteln von Adventsgestecken
21. bis 24. November, 28. November bis 1. Dezember (Dienstag bis Freitag)
15.00 bis 19.00 Uhr, kostenfrei (nur Materialkosten)

Späth’sches Weihnachtsdorf: 16. November bis 22. Dezember
Dienstag bis Freitag von 15 Uhr bis 19.30 Uhr

Der Eintritt zum Weihnachtsdorf ist frei.

Fotocredit: Daniela Incoronato

Und am Wochenende…

Weihnachtsmarkt für Familien mit Kindern in den Späth’schen – Baumschulen Berlin Treptow – an allen Adventswochenenden – mit Kindertheater, Basteln, Märchen und Musik

Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen am 2. und 3., 9. und 10., 16. und 17. Dezember

Einer der schönsten Weihnachtsmärkte Berlins inmitten historischer Umgebung: mit Weihnachtsmann und Weihnachtsengel, mehr als 100 Ständen mit Geschenkideen, weihnachtlichen Düften und Leckereien, Lagerfeuer und Kaminöfchen zum Hände-wärmen, großem Bühnenprogramm mit Live-Musik und weihnachtlichen Überraschungen, Monbijou-Kindertheater, Märchenhütte und Bastelzelt, Weihnachtskrippe und Lichterglanz im Tannenwald mit den besten Weihnachtsbäumen von Berlin. Ein Weihnachtsmarkt wie aus dem Bilderbuch auf dem Hof der ältesten Baumschule Deutschlands.

Öffnungszeiten: 11 bis 20 Uhr (jeden Samstag und Sonntag im Advent)


Weihnachtsbäume von Späth – täglich ab dem 26. November

Nordmanntannen, Kiefern und Rotfichten: Die besten Weihnachtsbäume von Berlin sind in den Späth’schen Baumschulen als bereits geschlagene Bäume zu bekommen. Sie sind aufgestellt als ein urtümlicher Weihnachtswald. Nordmanntannen, Serbische Fichten und Blaue Stechfichten sind auch mit Wurzelballen in Baumschulqualität zu bekommen. Diese Bäume wachsen garantiert im eigenen Garten an. Verkauf: Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr und Sa/So von 11 bis 20 Uhr (Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt) auf dem Hof der Späth’schen Baumschulen und am Eingang Ligusterweg, direkt an der A 113/Ausfahrt „Späthstaße“

Aus dem Bühnen- und Kinderprogramm

Märchenkeller: Märchenerzählerin Ellen Luckas Weihnachtliche Märchenklänge mit Akkordeon und Gesang
14.30h, 15.30h, 16.30h (an allen Tagen)

Märchenhütte: Monbijou-Theater Theaterspielereien und Grimm’sche Märchen
16.00h, 17.00h und 18.00h (an allen Tagen)

Musik am Brunnen: Weihnachtsmann-Hornquartett des BVG-Blasorchesters
Berliner Blechbläser Trio Weihnachtliches mit Trompete und Posaune
Bläserquartett der Staatskapelle Berlin

Bühne auf dem Hof: Big Band der Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach”, East Star Band Weihnachtlicher Swing, Dixie, Jazz, Treptower Tastenteufel rasantes Akkordeon-Orchester, Jazzorchester Neue Welt Swing meets Samba, Junges Ensemble Berlin Sinfonieorchester, Jazzfamily Berlin Weihnachtlicher Dixie und News Orleans Jazz, Feuerkrake spektakuläre Feuerbühnenshow, Romane Ciawe Duo Gipsy Swing, Deliceight Weihnachtslieder a Capella, d’a CHOR Traditionals, Popsongs und mehr

Moderation an allen Tagen: Ingo Hoppe von radioBERLIN 88,8

Programm-Highlights für Kinder und Erwachsene: Fotos mit dem Weihnachtsmann, Begegnungen mit dem Weihnachtsengel, Geschenke und Gestecke basteln im großen Bastelzelt, Pony reiten und Kinderkarussell.

Öffnungszeiten: 26. und 27. November, 3. und 4., 10. und 11., 17. und 18. Dezember, 11 bis 20 Uhr

Eintritt: 5 Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)
Mit dem Eintritt unterstützt ihr den Erhalt des historischen Geländes. Die Eintrittskarte gilt zudem als Rabattgutschein beim Weihnachtsbaum-Kauf.

Fotos: ©Späth’sche Baumschulen/Daniela Incoronato.

Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen
Späthstr. 80/81
12437 Berlin
Tel. 030 63 90 03-0
www.spaethsche-baumschulen.de

Anfahrt: S Baumschulenweg/Bus 170 und 265; U7 Blaschkoallee/Bus 170
Für Autofahrer: Parkplätze sind vorhanden

Schaut doch auch mal hier rein: Fort Hahneberg in Berlin Spandau, Ziegeleipark Mildenberg, Karls Erlebnisdorf Wustermark, Zoos und Tierparks in Berlin und Brandenburg – eine Übersicht, Kinderbauernhöfe in Berlin und Umgebung – eine Übersicht

Merken

Merken

Merken

Merken

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Gabriele Schaefer hat 288 Artikel für ytti geschrieben