Ausflugsziel mit Kindern Berlin Alt-Marzahn – Tierhof & Bockwindmühle

marzahn-muehle-web

Deine Bewertung?


Gib hier Deine eigene Bewertung ab!

* Pflichtangabe

AUSFLUGSZIEL MIT KINDERN – Berlin Alt-Marzahn – Tierhof & Bockwindmühle

Das alte Dorf Marzahn ist ein schönes Ausflugsziel für Leute mit Kindern, keine halbe Stunde vom Stadtzentrum Berlin entfernt. Weit ragen die Windmühlenflügel über dem Dorf empor. Es wurde wahrscheinlich in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts gegründet und hatte noch um die Jahrhundertwende etwa 700 Einwohner.

In den 1970er Jahren begann der Berliner Magistrat auf den ehemaligen Feldern mit dem Neubau der Plattenbaugroßsiedlung.

Das Dorf ist dennoch gut erhalten, viele Bauernhöfe und historische Backsteinhäuser wurden restauriert und die Ein- und Ausfallstraße wird am Dorf vorbeigeleitet. Heute steht das Dorf unter Denkmalschutz.

Wie auf einer Insel liegt Alt-Marzahn zwischen den Neubauten im Hintergrund. Die typische Angerform des Dorfes ist noch gut nachvollziehbar. Zentral steht die neogotische Backsteinkirche. Auf dem Anger befindet sich auch das Gebäude der ehemaligen Dorfschule, das heute stadtbezirkliches Museum ist und u.a. museumspädagogische Projekte für Kinder anbietet.

In der aktuellen Ausstellung könnt Ihr vor allem etwas über die Marzahn-Hellersdorfer Schulgeschichte und das Thema Schule vor hundert Jahren erfahren.

Die prächtige Bockwindmühle steht auf einer Anhöhe im Norden, diese kann man auch besichtigen. Am Fuße des Mühlbergs gibt es verschiedene landwirtschaftliche Bereiche. Für Kinder ist der Tierhof sehr schön. Auf ihm ist das typische Bauernhofleben nachvollziehbar. Es gibt Federvieh und Ziegen aber auch seltene Haustierrassen, wie z.B. die weiße hornlose Moorschnucke zu sehen.

Das Krähen des Hahns und das Schnattern der Gänse sind im halben Dorf zu hören. Nebenan gibt es einen Park mit uralten Maschinen und landwirtschaftlichen Geräten, die bestaunt werden können. Ein paar Schritte weiter findet Ihr, dem Tierhof angegliedert, einen Getreidelehrgarten mit verschiedenen Beeten und einem Insektenhotel. Ein kleiner Kinderspielplatz mit Sandkasten und Holzlokomotive liegt am Rande des Geländes.

Bei einem Bummel durch die Dorfstraße könnt Ihr viele Entdeckungen machen, denn es gibt einige alteingesessene Läden und manche andere Details. Neben verschiedenen Handwerksgeschäften mit schönen Zunftzeichen ist die alte Fleischerei mit bunt angemalten Kacheln und üppigen Auslagen sehens- und besuchenswert. Stühle und Tische laden zum Verweilen ein. Dort werden auch warme und kalte Spezialitäten angeboten, die man über die Dorfgrenzen hinaus schätzt.

Den historischen Marzahner Dorfkrug mit regionaler Küche und Biergarten gibt es auch noch. Dieser war allzeit Treffpunkt der Dorfgemeinschaft. Er besitzt einen großen Festsaal ausgestattet mit Kronleuchtern und allerhand antiken Utensilien vom Wagenrad bis zum Schaukelpferd. Das „Kulturgut Marzahn“, ein kommunales Kulturzentrum unweit des Dorfausganges beherbergt künstlerische Werkstätten, ein Galeriecafé und eine Puppenbühne. / Fotos © Claudia Wasow-Kani, © ytti.de

Tierhof Alt-Marzahn
Agrarbörse Deutschland Ost e. V.
http://www.agrar-boerse-ev.de/tierhof.html 

Alt-Marzahn 63 | 12685 Berlin | Tel.: (030) 5440033 oder 31

Öffnungszeiten Tierhof Marzahn:

Sommer: Mo – Fr, bei gutem Wetter 10:00 – 17:00 Uhr
Sa, So, Feiert. 11:00 – 16:00 Uhr

Winter: bei gutem Wetter Mo – Fr 10:00 – 16:00 Uhr
Sa, So, Feiert. 10:00 – 15:00 Uhr

Öffnungszeiten BOCKWINDMÜHLE Berlin Marzahn:

Montag bis Freitag 10-12 Uhr und 13-16 Uhr

Sonntags: 15-17 Uhr (nur von April bis Oktober). Samstags geschlossen.In den Berliner Sommerferien bleibt die Mühle geschlossen. Führung nur nach Vereinbarung! Anmeldung ist erforderlich!

Weitere schöne Ausflugsziele in Berlin und Brandenburg sind Liebermann Villa in Berlin Wannsee, Ausflug zum Stadtgut Buch, Werder Insel, Liepnitzinsel im Liepnitzsee, Biosphäre Potsdam, Slawendorf Neustrelitz, Kloster Chorin, Museumsdorf Düppel in Berlin, Schloss Diedersdorf, Volkspark Potsdam.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über den Autor

Claudia hat 23 Artikel für ytti geschrieben

Claudia, Kunsthistorikerin, Kuratorin, Freie Journalistin