Kanutour/Kanuverleih Spreewald – Berlin/Brandenburg

kanutour-spreewald-schlepzig-suedoestlich-von-berlin-1_0

Kanutour/Kanuverleih Spreewald – Berlin/Brandenburg

Am Sonntag in den Spreewald? Auch ein Tagesausflug von Berlin aus, ist bequem machbar. Für eine Tagestour empfiehlt es sich der Unterspreewald, rund 60-80 km südöstlich von Berlin, also ca 1-2 Autostunden, je nach Verkehr. Als Startpunkte kommen Schlepzig, Groß Wasserburg, Petkambsberg und Leibsch in Frage. Eine Paddeltour oder eine typische Kahnfahrt mit Fährmann im geheimnisvollen Wasserlabyrinth kann man auch in diesen etwas ruhiger gelegenen Orten durchführen. Noch etwas entfernt von den Kerngebieten des Spreewald, Lübben, Lübbenau und Burg, hat das urwüchsige Naturschutzgebiet mit seiner Auwald, Wiesen und Flusslandschaft auch hier schon Urlaubscharakter. Besonders im Sommer bei extrem hohen Temperaturen, sind die schattigen Fließe für eine kleine Tour zu empfehlen. Sonnencreme und Mückenmittel trotzdem nicht vergessen. Für Kinder sollte man unbedingt nach Schwimmwesten fragen.

kanutour-spreewald-schlepzig-suedoestlich-von-berlin-2_0 Wir sind in Schlepzig gestartet. Anfahrt: Autobahn A13, Abfahrt Staakow/Golßen, anschließend Richtung Tropical Islands, weiter nach Krausnick und Richtung Schlepzig. Wir hatten zwar vorbestellt, einen Kanuverleih schien es jedoch an jeder Ecke zu geben. Für kleinere Kids sollte man nur eine kurze Tour machen. Trotz Paddeln und Wasserspass, könnte das lange Sitzen im Boot unter Umständen langweilig werden. Erst ab Schulalter können die Kinder richtig mitpaddeln. Der Kanuverleiher vom Bootsverleih Gromsch empfahl uns dann auch eine Tour, die zeitlich perfekt war und rund zwei Stunden gemütliche Paddelzeit, Hin- und Rückweg inklusive, beinhaltete. Ziel war eine Gaststätte mit Bootsanlegeplatz und kleinem Spielplatz. Wir haben preiswert gegessen, sind noch baden gegangen im von Schlamm und Algen eher grün gefärbten Wasser und hatten viel Spass.

kanutour-spreewald-schlepzig-suedoestlich-von-berlin-3 Ein Wochenende im Spreewald ist wie Urlaub! Als Startpunkt für einen mehrtägigen Ausflug bietet der Ober-Spreewald noch mehr typisches Spreewaldflair mit viel Betrieb, vielen Einkehrmöglichkeiten und natürlich Spreewaldgurken. In Burg und Lübbenau gibt es einen Bahnhof, so dass man sogar mit dem Rad anreisen könnte.

Kanu und Kahn Vermietung im Unterspreewald:
Bootsverleih und Kahnfährmann
kanutour-spreewald-schlepzig-suedoestlich-von-berlin-4 Burkhard Henschelchen
Dorfstraße 71
15910 Schlepzig
Telefon: 03 54 72 – 4 83 und 01 70 4 95 37 70
Fahrrad & Bootsverleih
Heike Schiela
Dorfstr. 45
15910 Schlepzig
Tel.: 035472 – 447
Bootsverleih D. Gromsch
Dammstraße 1
15910 Schlepzig
Tel: 0173 5771494
 
Frank Michelchen
Leibscher Hauptstraße 8
15910 Leibsch
Tel: 035473 – 315 und 0151 – 15637588
 
Bootsverleih Krüger
Dammstraße 48
15910 Schlepzig
Tel: 0151 -17377072
 
Kahnfährmann René Draßdo
Dammstraße 1
15910 Schlepzig
Tel: 0175 – 5907676
 
Kahnfährmann Jörg Lehmann
Dammstraße 6
15910 Schlepzig
Tel: 035472 – 239 und 0170 -1611604
 
Preise:
um 5 Euro pro Stunde pro Kanu
 
Anfahrt mit dem Auto (Str. + HausNr. + PLZ + Ort eingeben):
 

Folgende Touren könnten Euch interessieren: Radtour Wannsee-BabelsbergRadtour zum Tegeler SeeRadtour MüggelseeCity-Radtour. Andere tolle Ausflugsziele sind z.B. der Erlebnispark Irrlandia oder die Westernstadt El Dorado Templin.

 

Über den Autor

Anja hat 614 Artikel für ytti geschrieben

Anja ist die Initiatorin von ytti.